Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/ultra-hd-blu-ray-disc-sonopress-kann-100-gbyte-discs-produzieren-1605-121138.html    Veröffentlicht: 27.05.2016 11:03    Kurz-URL: https://glm.io/121138

Ultra-HD-Blu-ray-Disc

Sonopress kann 100-GByte-Discs produzieren

Die Bertelsmann-Tochter Sonopress hat von der Blu-ray Disc Association (BDA) die Zertifizierung für das Pressen von dreilagigen Blu-ray-Discs erhalten, die als 4K-Ultra-HD-Blu-ray-Disc verkauft werden. Die ersten Filme befinden sich bereits in der Produktion.

Mit einer knappen Mitteilung hat Sonopress die Freigabe der Produktion von dreilagigen Blu-ray-Discs bekanntgegeben. Bisher sorgte unter anderem der Mangel dieser 100-GByte-Discs dafür, dass auf der Ultra-HD-Blu-ray-Disc viele Filme nicht mit der maximalen Auflösung produziert wurden, sondern stattdessen das Material herstellerseitig auf das 4K-Format Ultra-HD hochskaliert wurde.

Mit den Sonopress-Kapazitäten dürfte sich die Situation bald bessern. Laut Sonopress brauchte die Verbesserung der Produktionsprozesse mehrere Monate, bevor die Blu-ray Disc Association den Prozess abnehmen konnte. Sonopress ist bereits seit Februar 2016 in der Lage, zweilagige Discs zu produzieren.

Die ersten 100-GByte-Discs werden laut Sonopress bereits für Kunden produziert. Details gab das Unternehmen jedoch nicht bekannt.  (ase)


Verwandte Artikel:
HDMI 2.0 und Displayport: HDR bleibt Handarbeit   
(26.02.2018, https://glm.io/132884 )
Philips BDP7501 und BDP7301: Ein dritter 4K-UHD-Blu-ray-Player kommt   
(25.05.2016, https://glm.io/121082 )
Ultra-HD-Blu-ray-Disc: Fehlstart mit 4K-Chaos   
(07.04.2016, https://glm.io/120162 )
4K-UHD-Blu-ray: Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+   
(08.01.2018, https://glm.io/132021 )
Ultra-HD mit Dolby Vision: Erst Harry Potter, dann die Abspielgeräte   
(23.02.2017, https://glm.io/126352 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/