Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/let-s-play-youtubers-life-auf-den-spuren-der-sims-1605-120875.html    Veröffentlicht: 12.05.2016 18:12    Kurz-URL: https://glm.io/120875

Let's Play

Youtubers Life auf den Spuren der Sims

Partys auf der Luxusyacht, Geld wie Heu: So will zumindest das PC-Spiel Youtubers Life das Leben von Youtubern und Let's Playern darstellen. Spielerisch orientiert es sich offenbar am Vorbild der Sims.

Ein echter Nerd versteht natürlich sofort den eigentlichen Reiz von Youtubers Life: Damit könnte ein Let's Player ein Let's Play von einem simulierten Let's Player streamen. Das PC-Spiel von U-Play Online will aber nicht nur das vermeintliche oder tatsächliche Luxusleben von Pewdiepie oder Gronkh nachstellen, sondern ähnlich wie Die Sims auch den Alltag. Dazu gehören der Kontakt mit Fans, Verhandlungen mit dem Management und natürlich auch das Erstellen und Editieren von Videos.

Falls sich im Spiel der ganz große Erfolg einstellt und das Einkommen steigt, stehen dann tatsächlich dicke Partys an - und irgendwann sogar der Aufbau eines eigenen Media-Netzwerks als ultimative Herausforderung.

Youtubers Life ist im Early Access auf Steam ganz ordentlich bei den Spielern angekommen. Das Entwicklerstudio hat nun angekündigt, dass die fertige Version am 18. Mai 2016 erscheint. Wer sich für das Thema interessiert: Tube Tycoon spielt ebenfalls in der Welt von Youtube & Co, ist spielerisch und grafisch aber einfacher gehalten - und momentan noch kostenlos erhältlich.  (ps)


Verwandte Artikel:
Streit mit Google: Amazon löscht Chromecast-Eintrag wieder   
(09.03.2018, https://glm.io/133237 )
Survival: H1Z1 verlässt Early Access mit Battle Royal für Autos   
(28.02.2018, https://glm.io/133059 )
Aufbauspiel: Foundation setzt auf organisches Wuseln   
(26.02.2018, https://glm.io/132989 )
Vampire: Die Sims 4 gehen unter die Blutsauger   
(11.01.2017, https://glm.io/125525 )
Twitch: Kein Spiele-Streaming in der Badehose   
(05.03.2018, https://glm.io/133150 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/