Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/take-tv-homestory-cup-starcraft-2-im-e-sport-wohnzimmer-1510-117209.html    Veröffentlicht: 30.10.2015 11:30    Kurz-URL: https://glm.io/117209

Take TV Homestory Cup

Starcraft 2 im E-Sport-Wohnzimmer

Vom 17. bis zum 20. Dezember 2015 findet die nun zwölfte Ausgabe des E-Sport-Turniers Homestory Cup im neuen Take-TV-Studio statt. Das Starcraft-2-Turnier ist vor allem wegen seiner besonderen Atmosphäre bekanntgeworden, Fans und Profispieler sind bei kaum einem Turnier so nah beieinander.

Krefeld wird im Dezember wieder Ziel der professionellen Starcraft-2-Szene: Dennis "TaKe" Gehlen veranstaltet nämlich zum nun zwölften Mal den Homestory Cup, erstmals im neuen Studio. Das mit 25.000 US-Dollar dotierte Turnier findet vom 17. bis 20. Dezember statt.

Zum Teilnehmerfeld gehört neben dem koranischen Starspieler Ko "HyuN" Seok Hyun auch Jens "Snute" Aasgaard, einer der besten europäischen Spieler. Auch ein deutscher Spieler aus Leipzig wird teilnehmen: Dario "TLO" Wünsch hat es bereits ein Mal auf das Treppchen des Homestory Cups geschafft.

Das Krefelder Turnier ist nicht für ein besonders hohes Preisgeld, sondern für seine familiäre Atmosphäre bekannt. Bei kaum einem Turnier sind Profispieler und Fans so nah beieinander, das Take-TV-Studio wird deshalb auch gerne als E-Sport-Wohnzimmer bezeichnet.

Der Ticketverkauf für das Turnier soll noch heute starten, Karten sind ab 5 Euro erhältlich.  (sw)


Verwandte Artikel:
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"   
(14.08.2017, https://glm.io/129451 )
ESBD: Verband will E-Sport offiziell zur Sportart machen   
(27.11.2017, https://glm.io/131346 )
Blizzard: Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt   
(22.02.2018, https://glm.io/132930 )
Eleague: E-Sport-Turniere in 360-Grad-VR anschauen   
(07.09.2017, https://glm.io/129939 )
Starcraft Remastered: Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert   
(06.02.2018, https://glm.io/132612 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/