Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0101/11676.html    Veröffentlicht: 12.01.2001 09:37    Kurz-URL: https://glm.io/11676

Epson mit zwei neuen Tintenstrahldruckern für den Mac

Epson Stylus Color 83 und Epson Stylus Color 880i

Epson hat zwei neue Farbtintenstrahler speziell für Apple-Macintosh-Rechner angekündigt. Die mit jeweils vier Farben ausgestatteten Modelle sollen sowohl für den Foto- als auch den Korrespondenzdruck geeignet sein und vor allem durch Geschwindigkeit und das Mac-artige Design Käufer finden.

Epson Stylus Color 880i
Epson Stylus Color 880i
Der Epson Stylus Color 83 und der Stylus Color 880i sind beide für den Heim- und SOHO-Bereich konzipiert und erreichen Druckauflösungen bis 2880 x 720 dpi. Die Drucker sollen bis zu zwölf Seiten pro Minute im Textmodus und bis zu neun Seiten im Farbdruck schaffen.

Der Stylus Color 83 ist in klarem Kunststoff gehalten und besitzt dunkeltürkise Bedienelemente und Papierablagen und soll vom Aussehen besonders mit dem Apple Power Mac G4 Cube harmonieren. Der teurere Stylus Color 880i besitzt ein transluzentes eisblau-graues Gehäuse.

In den USA kostet der Stylus Color 83 knapp 170,- Dollar, während der Stylus Color 880i 150,- Dollar kosten wird.

Beide Rechner können dank USB und Parallelschnittstelle aber genauso gut auch am Windows-PC betrieben werden.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/