Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/obsidian-entertainment-skyforge-laedt-zur-offenen-beta-1507-115292.html    Veröffentlicht: 17.07.2015 12:45    Kurz-URL: https://glm.io/115292

Obsidian Entertainment

Skyforge lädt zur offenen Beta

Eine Welt mit Fantasy- und Science-Fiction-Elementen, 13 Klassen und viel Action: Das von Obsidian Entertainment entwickelte MMOG Skyforge ist ab sofort in der offenen Beta verfügbar.

Das Online-Rollenspiel Skyforge ist ab sofort für jeden Interessierten in der offenen Beta zugänglich. "Open Beta" bedeutet in der Branche, dass das Programm quasi veröffentlicht ist und nur noch letzte Fehler und kleine Ungereimtheiten ausgemerzt werden. Das Programm ist bei Allods Team und vor allem bei Obsidian Entertainment entstanden, also bei einem Experten für Rollenspiele, beispielsweise Pillars of Eternity. Publisher und Betreiber ist eine Firma namens My.com, die dem russischen Internetkonzern Mail.ru gehört.

In Skyforge erforschen Spieler die zwischen Fantasy und Science-Fiction angesiedelte Welt Aelion - wobei diese nicht wirklich etwas mit "Science" zu tun hat, sondern eher märchenhaft wirkt. Zur Auswahl stehen 13 Klassen, zwischen denen der Spieler außerhalb von Kämpfen jederzeit wechseln kann, um gegen gefährliche Kreaturen und andere Unsterbliche anzutreten.

Die Gefechte setzen auf Action, gesteuert wird mit einer Mischung aus WASD-Tastatur und Maus. Skyforge ist für Windows-PC verfügbar und grundsätzlich kostenlos spielbar. Extras kosten Geld, ein Einsteigerpaket etwa ist für rund 14 Euro online verfügbar.  (ps)


Verwandte Artikel:
Skyforge: Der öffentliche 3D-Druckautomat   
(05.02.2014, https://glm.io/104398 )
Nach Kontodaten-Veröffentlichung: Google räumt Nutzerdaten und Passwörter auf   
(11.09.2014, https://glm.io/109195 )
Armored Warfare: World-of-Tanks-Konkurrent von Rollenspiel-Experten   
(20.03.2014, https://glm.io/105263 )
Obsidian: Pillars of Eternity 2 mit Gott des Lichts und neuen Schatten   
(27.01.2017, https://glm.io/125851 )
Blizzard: World of Warcraft und die Abenteuer auf Argus   
(31.08.2017, https://glm.io/129787 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/