Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/vr-brille-valve-liefert-entwicklerexemplare-des-htc-vive-aus-1506-114515.html    Veröffentlicht: 07.06.2015 13:38    Kurz-URL: https://glm.io/114515

VR-Brille

Valve liefert Entwicklerexemplare des HTC Vive aus

Große Filmfirmen und Spieleentwickler, aber auch Macher von Indiegames, bekommen derzeit Post von Valve. Darin enthalten sind die ersten Exemplare der gemeinsam mit HTC hergestellten VR-Brille Vive.

Valve hat mit der Auslieferung der Developer Edition seines Virtual-Reality-Headsets Vive begonnen, teilt die US-Firma auf ihrer Webseite mit. "Die erste Charge geht an eine breite Auswahl von großen Filmfirmen und Triple-A-Entwicklerstudios bis hin zu kleinen Indieteams, die an ihrem ersten Titel arbeiten", so Valve. Wie viele Exemplare konkret ausgeliefert wurden, sagt die Firma nicht. Noch im Frühling sowie im Sommer sollen weitere Geräte verschickt werden.

In der Packung sollen sich neben der eigentlichen, zusammen mit HTC hergestellten VR-Brille auch zwei VR-Controller sowie zwei der sogenannten Lighthouse-Stationen befinden, mit deren Hilfe die Position des Vive samt Controllern im Raum bestimmt wird - weitere Details hat hat Golem.de unter anderem beim Ausprobieren des Systems und auf der GDC 2015 erfahren.

Die nächsten Tage und Wochen werden aber nicht nur für die Entwickler spannend, die gerade ihr Vive-Headset erhalten, sondern auch für VR-Interessierte: Oculus VR will kurz vor der Spielemesse E3 Mitte Juli 2015 Neuigkeiten über sein Oculus Rift bekannt geben, und auch Sony hat für die E3 offenbar Neuigkeiten für seine mit der PS4 kompatiblen VR-Brille Project Morpheus in petto. Zahlreiche Entwicklerstudios haben außerdem angekündigt, auf der Messe in Los Angeles neue Demos und Prototypen zu zeigen.  (ps)


Verwandte Artikel:
Kreativ-Apps für VR-Headsets: Austoben im VR-Atelier   
(27.12.2017, https://glm.io/131807 )
Valve: Dota 2 unterstützt bald Vulkan unter MacOS   
(26.02.2018, https://glm.io/133000 )
Wirtschaft: HTC entlässt Mitarbeiter wegen Umstrukturierung   
(26.02.2018, https://glm.io/132986 )
Valve: Für Half-Life 3 und Nachfolger war nie ein Abschluss geplant   
(18.07.2017, https://glm.io/128968 )
Oculus Rift: Zertifikat legt virtuelle Realität lahm   
(08.03.2018, https://glm.io/133213 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/