Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/valve-erste-steam-machine-ist-ab-oktober-2015-erhaeltlich-1506-114482.html    Veröffentlicht: 04.06.2015 17:57    Kurz-URL: https://glm.io/114482

Valve

Erste Steam Machine wird im Oktober 2015 ausgeliefert

Die erste Steam Machine ist nach aktuellem Stand am 10. November 2015 erhältlich. Ein paar Käufer sollen das auf der Alienware Alpha basierende Gerät bereits im Oktober 2015 erhalten.

Am 10. November 2015 soll die erste Steam Machine offiziell verfügbar sein, heißt es in US-Medien wie PC World. Dann soll auch Zubehör wie der von Valve Software hergestellte Steam Controller sowie Steam Link erhältlich sein - ein Gerät, mit dem Spiele etwa von einem schnellen PC auf den TV im Wohnzimmer gestreamt werden können. Bislang hatte Valve nur gesagt, dass die Steam Machines im November 2015 erscheinen sollen.

Bei der nun konkret angekündigten Steam Machine handelt es sich um bereits bekannte Hardeware, nämlich die Alienware Alpha, auf der das auf Linux basierende Betriebssystem Steam OS installiert ist. Die Alpha ist ein PC im Konsolenformat - mit Windows ist der Rechner schon seit Ende 2014 verfügbar. Die einzige Verbesserung ist laut diversen US-Medien, dass Alienware in der Steam Machine eine schnellere Festplatte verbaut, die sich mit 7.200 statt mit 5.400 RPM dreht.

Wer die Alpha in der Steam-Machine-Ausführung bei der US-Kette Gamestop frühzeitig bestellt, soll sie sogar schon am 16. Oktober 2015 erhalten können - allerdings gilt das nur für eine begrenzte Anzahl an Kunden. Das Gerät steht in mehreren Ausstattungsvarianten für Preise zwischen 450 und 750 US-Dollar zur Verfügung. Wann und in welcher Form auch Spieler in Deutschland zugreifen können, ist noch nicht bekannt. Valve selbst hatte im März 2015 mehrere Steam Machines von unterschiedichen Herstellern vorgestellt.

Laut einer Pressemitteilung von Valve soll es ähnliche Angebote wie das genannte von Gamestop auch bei anderen US-Händlern, und in Europa geben. Zum Verkauf in Deutschland liegen bislang keine Informationen vor.

Nachtrag vom 5. Juni 2015, 10:10 Uhr

Wir haben den Artikel um das neue Video zum Steam Controller von Valve ergänzt.  (ps)


Verwandte Artikel:
Survival: H1Z1 verlässt Early Access mit Battle Royal für Autos   
(28.02.2018, https://glm.io/133059 )
Steam Machines: Von A wie Alienware bis Z wie Zotac   
(06.03.2015, https://glm.io/112804 )
Valve: Für Half-Life 3 und Nachfolger war nie ein Abschluss geplant   
(18.07.2017, https://glm.io/128968 )
Tuxedo Book XC1507 v2 im Test: Linux ist nur einmal besser   
(09.03.2017, https://glm.io/126431 )
Area-51: Alienware nutzt AMDs 16- und Intels 12-Kern-CPU   
(14.06.2017, https://glm.io/128359 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/