Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/nhl-16-eishockey-mit-bart-1505-114168.html    Veröffentlicht: 20.05.2015 16:03    Kurz-URL: https://glm.io/114168

NHL 16

Eishockey mit Bart

EA Sports hat NHL 16 vorgestellt, das im Vergleich zum direkten Vorgänger vor allem mit einem erweiterten Funktionsumfang punkten will. Neu ist ein als besonders authentisch angepriesenes Bart-System, das sogar die Wachstumsraten einzelner Spieler berücksichtigt.

Im September 2015 will EA Sports auf Xbox One und Playstation 4 die Eishockeysimulation NHL 16 veröffentlichen. Der direkte, derzeit noch aktuelle Vorgänger kam bei den Fans vor allem wegen seines zusammengestrichenen Funktionsumfangs und wegen zu weniger Modi nicht so gut an - hier soll die nächste Ausgabe deutlich zulegen.

Unter anderem soll es wieder eine Hockey League geben, und zwar in überarbeiteter Form. Spieler sollen mit mehreren Klassen von Athleten ein Team zusammenstellen können. Dabei sollen weniger einzelne Profis, sondern eine sinnvolle Kombination über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Neben dem Online-Couch-Koopmodus für zwei Spieler vor dem Bildschirm soll es einen 6-vs-6-Spieler-Teammodus geben. An diesen Partien nehmen also zwölf Spieler teil, zwei sind für die Steuerung der Torhüter zuständig. Das soll mit Kontakten aus aller Welt, aber auch im rein privaten Kreis mit Kumpels funktionieren. Dazu kommen unter anderem ein Übungsmodus, Be A Pro und der Playoff-Modus.

NLH 16 soll außerdem ein neues System zur Annahme des Pucks enthalten, sowie besonders glaubwürdig simulierte Spieler, inklusive verbesserter Gesichts- und Ausrüstungsdetails. Sogar den Gesichtsbewuchs will EA Sports berücksichtigen: "Mit authentischen Bartlängen, -stärken, -stilen und -wachstumsraten individueller Spieler wird der Weg zum Stanley Cup zukünftig noch haariger", so das Entwicklerstudio auf der offiziellen Webseite.  (ps)


Verwandte Artikel:
Fifa 17: Update bringt größere Änderungen in Fifa Ultimate Team   
(19.01.2017, https://glm.io/125679 )
EA Sports: NHL 18 soll Hockey der jungen Spielergeneration bieten   
(22.06.2017, https://glm.io/128535 )
EA Sports: Krassere Kämpfe in NHL 14   
(16.04.2013, https://glm.io/98740 )
EA Sports: In NHL 12 fliegen die Helme   
(20.05.2011, https://glm.io/83629 )
EA-Pressekonferenz: Shadow Realms und Merkels lange Nase   
(13.08.2014, https://glm.io/108547 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/