Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/elgato-dockingstation-mit-thunderbolt-2-1412-110930.html    Veröffentlicht: 03.12.2014 11:46    Kurz-URL: https://glm.io/110930

Elgato

Dockingstation mit Thunderbolt 2

Elgato hat mit dem Thunderbolt 2 Dock eine neue Dockingstation für Macs vorgestellt, die nun mit dem neuen, schnelleren Thunderbolt-2-Standard arbeitet. Am HDMI-Ausgang können Auflösungen bis 4K ausgegeben werden.

Die Dockingstation wird über ein einziges Kabel mit dem Rechner verbunden. Das nutzt vor allem bei mobilen Geräten etwas: Will man sie transportieren, werden mit einem Griff alle angeschlossenen Peripheriegeräte abgenommen und verbleiben an der Dockingstation. Das gilt nicht nur für Drucker, Festplatten, Tastaturen und Mäuse sowie das Netzwerkkabel, sondern beispielsweise auch für ein Display, sofern es über HDMI angeschlossen werden kann.

Elgatos Thunderbolt 2 Dock bietet zahlreiche Anschlüsse, unter anderem zwei Thunderbolt-2-Ports mit 20 GBit/s Übertragungsrate. Dazu kommt ein HDMI-Ausgang (1.4b) mit einer Auflösung von bis zu 4.096 x 2.160 Pixeln. Beim ersten Modell waren es nur 2.560 x 1.600 Pixel.

Auch ein Gigabit-Ethernet-Anschluss, drei USB-3.0-Anschlüsse sowie jeweils ein analoger Audio- und ein Mikroanschluss sind vorhanden. Die USB-Anschlüsse mit 1,5 Ampere erlauben das Laden selbst größerer Geräte wie Tablets - auch, wenn der Rechner ausgeschaltet ist. Die Dockingstation verfügt über ihr eigenes Netzteil.

Das Elgato Thunderbolt 2 Dock soll rund 230 Euro kosten.  (ad)


Verwandte Artikel:
Thunderbolt-Dockingstation: Ein Kabel und 15 Anschlüsse   
(17.04.2013, https://glm.io/98760 )
Schnurlose Dockingstation für Macbooks   
(10.02.2010, https://glm.io/73000 )
Seagate: Lacies neues 2big-System kombiniert Dock und Massenspeicher   
(20.04.2017, https://glm.io/127399 )
Linux: Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux   
(15.12.2017, https://glm.io/131701 )
Fernbedienung fürs Heim: Elgatos Eve Button macht Homekit greifbar   
(09.01.2018, https://glm.io/132038 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/