Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/probleme-in-ios-und-os-x-apple-technik-verursacht-wlan-probleme-1411-110771.html    Veröffentlicht: 25.11.2014 10:07    Kurz-URL: https://glm.io/110771

iOS und OS X

Workaround soll WLAN-Probleme beheben

Instabile und langsame Verbindungen: Der Entwickler Ciabarra hat offenbar den Verursacher der WLAN-Probleme unter iOS und OS X gefunden - und bietet einen Workaround an.

Apple's Wireless Direct Link soll dafür verantwortlich sein, dass viele Besitzer von iOS- und OS-X-Geräten Probleme mit ihren WLAN-Verbindungen haben. Sie wird unter anderem für Airplay, Airdrop und Spieleverbindungen verwendet. Das berichtet der Entwickler Mario Ciabarra. Er geht davon aus, dass die Komponente die WLAN-Verbindung stört und beeinträchtigt.

Laut seinen Messungen führte Apple's Wireless Direct Link (AWDL) dazu, dass die WLAN-Datenrate stark verringert wurde. Ciabarra hat eine iOS-App entwickelt, um die Technik abzustellen. Sobald die AWDL-Komponente deaktiviert ist, laufen nach seinen Beobachtungen alle WLAN-Verbindungen stabil und schnell.

Workaround für iOS und OS X

Ciabarras Lösung funktioniert allerdings nur mit einem Jailbreak. Dafür müssen Nutzer im Cydia-Store die von Ciabarra entwickelte App Wifried suchen und installieren. Anschließend können sie AWDL abschalten. Dann funktionieren allerdings auch Airplay, Airdrop und andere Dienste nicht mehr. Nutzer können AWDL aber gezielt wieder einstellen, um die Dienste zu nutzen.

Auch in OS X kann AWDL deaktiviert werden, allerdings nur über die Kommandozeile. In den OS-X-Einstellungen gibt es dafür keine Option. Wer AWDL also abschalten möchte, muss dazu die Befehlszeile "sudo ifconfig awdl0 down" eingeben. Zum Einschalten von AWDL lautet der Befehl dann: "sudo ifconfig awdl0 up".

Wann Apple selbst eine Lösung bereitstellen wird, ist noch unklar. Eigentlich sollten die WLAN-Probleme in iOS 8.0 bereits mit dem Update auf iOS 8.1 behoben werden.  (ip)


Verwandte Artikel:
Airport mit 802.11n und neuere: Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab   
(14.12.2017, https://glm.io/131668 )
Apple: iOS hat noch immer WLAN-Probleme   
(02.10.2014, https://glm.io/109588 )
Update: Facebook-App sucht nach WLAN-Hotspots   
(01.07.2017, https://glm.io/128692 )
Fehlerbehebungen: OS X 10.10.1 als öffentliche Beta ist da   
(11.11.2014, https://glm.io/110466 )
iPhone X: Zwei Argumente halten Apple-Kunden vom Kauf ab   
(07.03.2018, https://glm.io/133202 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/