Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/windows-phone-8-1-verteilung-von-lumia-cyan-hat-begonnen-1407-107905.html    Veröffentlicht: 16.07.2014 10:06    Kurz-URL: https://glm.io/107905

Windows Phone 8.1

Verteilung von Lumia Cyan hat begonnen

Microsoft verteilt aktuell das Update von Windows Phone 8.1: Die Aktualisierung namens Lumia Cyan bringt unter anderem das Action Center, eine neue Bildschirmtastatur und eine dritte Spalte auf dem Kachelbildschirm.

Besitzer von Lumia-Smartphones mit Windows Phone erhalten in den kommenden Wochen das Update auf die aktuelle Windows-Phone-Version 8.1. Die Aktualisierung trägt den Namen Lumia Cyan, traditionell werden die Lumia-Updates nach Farben benannt. Die aktuelle Version ist Lumia Black.

Action Center und Wischtastatur

Das Cyan-Update bringt die mit Windows Phone 8.1 eingeführten Neuerungen. Mit dem Action Center können jetzt auch Lumia-Nutzer alle Benachrichtigungen an einem zentralen Ort einsehen. Zudem wurde die Synchronisation mit Google sowie der Kalender verbessert.

Auf dem Startbildschirm kann jetzt eine dritte Spalte angezeigt werden. Dadurch ist es möglich, bis zu sechs kleine App-Kacheln in einer Reihe anzeigen zu lassen. Die Bildschirmtastatur ermöglicht es jetzt, Texte mit einer Wischgeste einzugeben.

Cortana noch nicht auf Deutsch

Die nach einer Figur aus dem Halo-Universum benannte neue Sprachassistentin Cortana ist offenbar immer noch nicht auf Deutsch verfügbar. Sie ist weiterhin nur verwendbar, wenn das Smartphone auf Englisch umgestellt wird. Im Test von Golem.de hinterließ Cortana einen guten Eindruck; in vielen Funktionen geht die Assistentin weiter als Google Now. Wann Cortana auch auf Deutsch zur Verfügung stehen wird, ist unklar.

Das Update wird aktuell verteilt. Lumia-Smartphones suchen automatisch nach dem Cyan-Update, Nutzer können allerdings in den Einstellungen aktiv danach suchen. Microsoft hatte Windows Phone 8.1 auf dem Mobile World Congress 2014 angekündigt und auf der Build 2014 im April 2014 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.  (tk)


Verwandte Artikel:
Windows Phone: Lumia-Smartphones ab sofort bei Microsoft erhältlich   
(16.05.2014, https://glm.io/106538 )
Microsoft: Kein Windows 10 on ARM für Smartphones   
(20.07.2017, https://glm.io/129039 )
Windows Phone 7.5 und 8.0: Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab   
(20.02.2018, https://glm.io/132864 )
Huawei: Erste P10-Nutzer bekommen Oreo-Upgrade   
(02.03.2018, https://glm.io/133118 )
Android 8.0: Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8   
(22.02.2018, https://glm.io/132927 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/