Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/firmware-update-akkuprobleme-beim-macbook-air-1406-107065.html    Veröffentlicht: 10.06.2014 11:45    Kurz-URL: https://glm.io/107065

Firmware-Update

Akkuprobleme beim Macbook Air

Apple hat ein Firmware-Update veröffentlicht, das die Probleme mit einer schnellen Akkuentladung bei Macbook-Air-Modellen beheben soll. Diese entluden sich teilweise bei geschlossenem Display.

Das SMC Update 2.0 von Apple soll Akkuprobleme beseitigen, die bei manchem Macbook Air dazu führten, dass sich der Stromspeicher bei geschlossenem Display deutlich zu stark entlud. Das Update für den System Management Controller steht für das Macbook Air bereit, das Mitte 2013 erschienen ist. Für das Macbook Air von 2014 gibt es kein Update. Der SMC kümmert sich im Macbook vor allem um die Energieverwaltung.

Die Software wird über die Softwareaktualisierung von OS X eingespielt und erfordert einen Systemneustart. Es ist rund 800 KByte groß und dementsprechend schnell einzuspielen. Die Aktualisierung ist laut Apples Knowledgebase-Eintrag nur bei Systemen mit OS X Mavericks 10.9.2 und späteren Versionen sowie OS X Mountain Lion 10.8.5 und späteren Versionen möglich.

Der Akku des Macbook Air ist wie der des Macbook Pro fest verbaut. Schon einmal hatte Apple mit einem Update des SMC versucht, ein Akkuproblem bei dieser Modellreihe zu beheben. Das vorherige Update auf Version 1.9 erschien am 1. Oktober 2013.  (ml)


Verwandte Artikel:
Obsoleszenz: Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr   
(30.05.2017, https://glm.io/128086 )
Patent: Apple will Apple Watch im Schmuckkästchen aufladen   
(28.02.2018, https://glm.io/133040 )
Firmwareupdates sollen MacBooks stabiler machen   
(11.12.2008, https://glm.io/64077 )
Mobile Games: Apple setzt Gewinnwahrscheinlichkeit bei Lootboxen durch   
(09.03.2018, https://glm.io/133254 )
Neue Notebooks: Apple soll komplette Macbook-Serie überarbeiten   
(17.05.2017, https://glm.io/127865 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/