Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/kompaktkamera-nikon-coolpix-p8000-soll-1-zoll-sensor-erhalten-1403-104974.html    Veröffentlicht: 07.03.2014 08:22    Kurz-URL: https://glm.io/104974

Kompaktkamera

Nikon Coolpix P8000 soll 1-Zoll-Sensor erhalten

Nikon soll einem Bericht zufolge eine Edelkompaktkamera namens Coolpix P8000 mit einem 1-Zoll-Sensor planen, die im Frühjahr auf den Markt kommen soll. Sie dürfte ein starker Konkurrent für Sonys RX100 M2 werden.

Die Nikon Coolpix P8000 soll nach einem Bericht der Website Nikonrumors mit einem Objektiv ausgerüstet sein, das eine Kleinbild-Brennweite von 24 bis 120 mm bei Anfangsblendenöffnungen von f/1,8 im Weitwinkel- bis f/3 im Telebereich aufweist.

Die schnellste Verschlussgeschwindigkeit beträgt laut Bericht 1/8.000 Sekunde. Die P8000 soll mit einem neuen Sensor im 1-Zoll-Format ausgerüstet sein, der von Aptina hergestellt werden soll. Die Kamera steckt den Informationen zufolge in einem Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung, die mit einem Griffstück wie bei der Nikon P5100 und P6000 ausgestattet sein soll.

Zur Bildkontrolle soll ein 3 Zoll (7,62 cm) großes Display dienen. Ob es auch wieder einen optischen Sucher wie bei der Coolpix P7000 gibt, ist unbekannt. Die offizielle Ankündigung der Kamera soll im April oder Mai 2014 erfolgen. Zum Preis oder der Sensorauflösung ist noch nichts bekannt.  (ad)


Verwandte Artikel:
Kompaktkameras: Nikon schließt Fabrik wegen Smartphones   
(31.10.2017, https://glm.io/130897 )
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier   
(15.12.2017, https://glm.io/131657 )
Zifra: Startup will Fotos auf Speicherkarten endlich verschlüsseln   
(27.02.2018, https://glm.io/132998 )
Lumix TZ202: Panasonic macht der Sony RX100 Konkurrenz   
(14.02.2018, https://glm.io/132754 )
Neue Dualkamera angeschaut: Sony will ISO 51.200 in Smartphones bringen   
(28.02.2018, https://glm.io/133039 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/