Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0010/10242.html    Veröffentlicht: 12.10.2000 09:35    Kurz-URL: https://glm.io/10242

Auktions-Suchmaschine Agent-X informiert per SMS

Kostenloser Service per E-Mail und Handy-Kurznachricht

Die Auktions-Suchmaschine Agent-X arbeitet wie eine Metasuchmaschine, indem sie für den Anwender die Angebote mehrere Online-Auktionshäuser nach den gewünschten Stichworten durchsucht. Jetzt bieten die Betreiber neben der Suchfunktion auch noch die Möglichkeit an, per SMS über mögliche Auktionsenden informiert zu werden.

Damit man den begehrten Artikel preiswert ergattern kann, ist es vielfach notwendig, in der heißen Phase kurz vor Ende der Auktion einzusteigen. Agent-X informiert daher seine Nutzer per E-Mail oder direkt per SMS auf das Handy wahlweise 30, 60, 120 oder 240 Minuten vor Auktionsende. Der Service ist kostenlos und funktioniert mit jedem Handy und allen deutschen Mobilfunkanbietern (D1, D2, E-Plus und Viag).

Das Vorgehen ist ganz einfach: Der User wählt die für ihn interessanten Auktionen für die "Watchlist" in der Suche aus und kann deren Verlauf dort stets mit aktuellen Daten abrufen.

Zusätzlich hat jeder die Möglichkeit, optional die kostenfreie Erinnerungs-Funktion zum Start der heißen Phase per SMS oder E-Mail einzurichten.

Die Suchmaschine gibt wie bisher auch, die gefundenen Produkte nach Preisen und Endterminen sortiert an.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/