Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/apple-ergaenzungsupdate-fuer-mac-os-x-10-8-5-und-itunes-1310-101954.html    Veröffentlicht: 04.10.2013 08:23    Kurz-URL: https://glm.io/101954

Apple

Ergänzungsupdate für Mac OS X 10.8.5 und iTunes

Apple hat ein Update für OS X 10.8.5 alias Mountain Lion und eines für die Anwendung iTunes bereitgestellt. Beide beheben kleinere Fehler der Vorversionen.

Apple hat ein Ergänzungsupdate für OS X 10.8.5 veröffentlicht, das nach Herstellerangaben Probleme behebt, die bei der Benutzung der Webcam in neuen Modellen des Macbook Air entstanden.

Bei einigen Rechnern wurden externe Laufwerke gelegentlich vom System ausgeworfen, wenn der Rechner in den Ruhezustand versetzt wurde. Dieser Fehler soll nun beseitigt worden sein. Ebenfalls mit dem Ruhezustand verbunden war ein Fehler, der beim Aufwecken HDMI-Audio nicht wieder aktivierte.

OS X 10.8.5 hatte auch Schwierigkeiten mit einigen USB-Bluetooth-Adaptern. Die Kompatibilität hat Apple nach eigenen Angaben verbessert. Das Ergänzungsupdate steht ab sofort über die Softwareaktualisierung zur Verfügung und kann auch manuell von Apples Servern heruntergeladen werden.

iTunes 11.1.1 behebt ebenfalls einige Fehler. Laut Apples Release Notes werden Probleme mit der Darstellung von iTunes Extras und Podcasts gelöst. Das Update wird ebenfalls über die Softwareaktualisierung von Mac OS X und Apples Website angeboten.  (ad)


Verwandte Artikel:
Betriebssystem-Update: Apple repariert Mac OS X mit 10.8.5   
(13.09.2013, https://glm.io/101584 )
Mobile Games: Apple setzt Gewinnwahrscheinlichkeit bei Lootboxen durch   
(09.03.2018, https://glm.io/133254 )
Retrofit Kit: Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen   
(22.02.2018, https://glm.io/132913 )
Apple: iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus   
(25.02.2018, https://glm.io/132975 )
iOS und MacOS: Apple will sich mehr Zeit bei Software-Entwicklung lassen   
(31.01.2018, https://glm.io/132486 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/