Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0010/10175.html    Veröffentlicht: 09.10.2000 10:34    Kurz-URL: https://glm.io/10175

Creative bringt Soundsystem FPS1500

Subwoofer und vier Satelliten zum Preis von 199,- DM

Creative kündigt mit dem FourPointSurround FPS1500 eine speziell auf moderne Spiele abgestimmte Lautsprecher-Lösung der zweiten Generation an. Gedacht ist das System insbesondere für Spiele- und Musikenthusiasten, die mit 3D-Audio ihr Spiel- und Musik-Erlebnis steigern wollen.

Neben mehr Leistung sowie einem größeren Frequenzgangbereich als der erfolgreiche Vorgänger soll das FPS1500 mit einigen technischen Neuerungen aufwarten. So verwendet der neu konzipierte Subwoofer eine AGC-Bass-Management-Schaltung (Automatic Gain Control) zur exakten Tieftonanpassung bei allen Lautstärken, was beim Hören von Musik für ein tiefes, ausgewogenes Bassfundament sorgen soll und auch die verzerrungsfreie Wiedergabe bei hohen Lautstärken garantieren soll.

Die vier Satelliten wurden neu entwickelt, um mehr Leistungsabgabe bei einem gleichzeitig verbesserten Frequenzgang zu ermöglichen. Das FPS1500 garantiere deshalb laut Creative ein realistisches 3D-Audio-Gaming-Erlebnis.

Das FPS1500 soll sich zudem durch eine einfache Installation auszeichnen. Neben vier Desktop-Ständern für die schnelle und einfache Platzierung der Lautsprecher wird zusätzlich eine Kabelfernbedienung mitgeliefert. Das neue System wird ab November 2000 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 199,- DM erhältlich sein.  (tw)


© 1997–2018 Golem.de, https://www.golem.de/