Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/sony-neue-ps-vita-wird-leichter-und-ausdauernder-1309-101463.html    Veröffentlicht: 09.09.2013 10:01    Kurz-URL: https://glm.io/101463

Sony

Neue PS Vita wird leichter und ausdauernder

15 Prozent weniger Gewicht, 20 Prozent schlanker und eine Stunde mehr Akkulaufzeit: Das sind die wichtigsten Daten einer neuen Version der PS Vita. Unklar ist, wann das Handheld außerhalb von Japan erhältlich ist.

Am 10. Oktober 2013 will Sony in Japan eine überarbeitete Version seiner PS Vita veröffentlichen. Das Handheld soll 20 Prozent dünner sein und nur noch 219 Gramm wiegen, also 15 Prozent weniger als die aktuelle Version, die seit Anfang 2012 in Europa erhältlich ist. Vor allem aber hat das Gerät mit der Serienbezeichnung PCH-2000 laut Hersteller eine rund eine Stunde längere Akkulaufzeit. Eine 3G-Fassung soll es nicht geben, stattdessen ist der Nutzer auf WLAN angewiesen, um online zu gehen.

Die neue PS Vita verfügt über einen 5 Zoll großen LCD- statt eines OLED-Touchscreens, außerdem ist 1 GByte an Flash-Speicher fest verbaut. Parallel will Sony neue Speicherkarten mit einer Größe von 64 GByte anbieten.

Die überarbeitete Version soll rund 19.000 Yen kosten - umgerechnet etwa 145 Euro. Während die PS Vita bislang nur in Schwarz verfügbar ist, soll die neue Ausgabe in sechs Farben erhältlich sein, darunter Neongelb und Pink. Das Gerät ist derzeit nur für Japan angekündigt, eine Veröffentlichung in Europa dürfte früher oder später aber auch erfolgen.  (ps)


Verwandte Artikel:
Test PS Vita und Spiele: Totgeburt oder Ausstattungswunder?   
(22.02.2012, https://glm.io/89936 )
Playstation 4: Gaikai-Spielestreaming vorerst nicht in Europa   
(05.09.2013, https://glm.io/101409 )
Playstation: Firmware-Update bringt Supersampling und Elternkontrolle   
(08.03.2018, https://glm.io/133232 )
Neue Dualkamera angeschaut: Sony will ISO 51.200 in Smartphones bringen   
(28.02.2018, https://glm.io/133039 )
Smach Z: Handheld mit Ryzen kostet 700 US-Dollar   
(02.03.2018, https://glm.io/133109 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/