Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/blue-byte-panzer-general-online-soll-strategieklassiker-neu-beleben-1308-101074.html    Veröffentlicht: 19.08.2013 19:53    Kurz-URL: https://glm.io/101074

Blue Byte

Panzer General Online soll Strategieklassiker neu beleben

Das Rundenstrategiespiel Panzer General bekommt eine Neuauflage mit Einzel- und Mehrspielerelementen.

Das Düsseldorfer Entwicklerstudio Blue Byte arbeitet an einem weiteren Browsergame auf Free-to-Play-Basis: Panzer General Online. Das basiert natürlich auf der rundenbasierten Serie von SSI, deren erster Teil 1994 erschienen ist. In der Neuauflage treten Spieler ebenfalls rundenbasiert im Szenario des Zweiten Weltkriegs an, wo sie Flugzeuge, Infanterie und Panzer in die vom historischen Kriegsgeschehen inspirierten Schlachten schicken.

Panzer General Online soll einen Einzelspieler- und einen Mehrspielermodus bieten. Die Einzelspielerkampagne dient laut Hersteller als fortgeschrittenes Tutorial, Spieler erleben darin die Landung bei Omaha Beach und die Schlacht um Monte Cassino. Der Mehrspielermodus soll die Spieler dann herausfordern, der effektivste General zu werden.

Panzer General Online soll auch Elemente aus dem Sammelkartengenre mit Kriegsmodellminiaturen enthalten. Spieler sammeln und handeln mit realistischen Miniaturmodellen von Panzern, Infanterie und Artillerie und stellen so ihre ganz persönliche Armee zusammen. Das Spiel entsteht in Zusammenarbeit mit Funatics, die geschlossene Betaphase soll im September 2013 beginnen; eine Anmeldung ist ab sofort auf der offiziellen Homepage des Spiels möglich.  (ps)


Verwandte Artikel:
Spieletest: Panzer General Unternehmen Barbarossa   
(17.11.2000, https://glm.io/10893 )
Kollaborationssoftware: IBM ersetzt E-Mails durch Slack   
(26.02.2018, https://glm.io/132990 )
Into the Breach im Test: Strategiespaß im Quadrat   
(02.03.2018, https://glm.io/133111 )
Blue Byte: Anno Online geht offline   
(30.11.2017, https://glm.io/131407 )
Action: Black Ops 4 und The Division 2 angekündigt   
(09.03.2018, https://glm.io/133235 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/