Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/namensstreit-microsoft-benennt-skydrive-um-1307-100719.html    Veröffentlicht: 31.07.2013 17:43    Kurz-URL: https://glm.io/100719

Namensstreit

Microsoft benennt Skydrive um

Microsoft wird seinen Cloud-Speicherdienst Skydrive umbenennen. Darauf hat sich das Unternehmen mit dem britischen Pay-TV-Sender Sky geeinigt. Sky hatte zuvor erfolgreich gegen Microsoft wegen einer Markenrechtsverletzung geklagt.

Microsoft hat seinen Streit um den Namen Skydrive mit dem britischen Pay-TV-Sender Sky beigelegt und sich dazu verpflichtet, seinen Cloud-Speicherdienst umzubenennen. Sky gewährt Microsoft dafür eine gewisse Frist.

Der zu Rupert Murdochs News Corporation gehörende Sender hatte sich Ende Juni vor Gericht gegen Microsoft durchgesetzt. Das Gericht sieht Skys Markenrecht durch Skydrive verletzt. Nach Ansicht von Richterin Asplin besteht die Gefahr, dass Nutzer durch den Namen verwirrt werden und Skydrive mit dem Fernsehsender in Verbindung bringen. Sky bot unter dem Namen Sky Store & Share von 2008 bis 2011 selbst einen Cloud-Speicherdienst an.

Im Rahmen der jetzigen Einigung wird Microsoft auf eine Berufung in dem Verfahren verzichten und leistet Zahlungen in nicht genannter Höhe an Sky.

Wie Microsofts Skydrive künftig heißen soll, verriet Microsoft nicht.

Es ist nicht die erste große Namenspanne von Microsoft in der vergangenen Zeit. So musste Microsoft bei Windows 8 auf den Namen "Metro" für die neue Oberfläche verzichten, nachdem der Handelskonzern Metro auf seine Namensrechte pochte.  (ji)


Verwandte Artikel:
Markenrechtsstreit: Sky macht Microsoft Skydrive streitig   
(01.07.2013, https://glm.io/100113 )
Xbox 360: Neues Dashboard erscheint am 6. Dezember   
(22.11.2011, https://glm.io/87904 )
Skydrive in Windows 8.1: Microsoft verspricht Cloud-Speicher, wie er sein sollte   
(23.07.2013, https://glm.io/100555 )
Microsoft: Skydrive-App für iOS ohne Kauffunktion und Apple-Provision   
(04.04.2013, https://glm.io/98510 )
App Store: Apple blockiert Skydrive-App, da Microsoft nicht zahlen will   
(12.12.2012, https://glm.io/96296 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/