Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/mozilla-alle-drei-monate-eine-neue-version-von-firefox-os-1307-100526.html    Veröffentlicht: 22.07.2013 08:21    Kurz-URL: https://glm.io/100526

Mozilla

Alle drei Monate eine neue Version von Firefox OS

Mozilla will alle drei Monate eine neue Version seines Smartphone-Betriebssystems Firefox OS veröffentlichen. Sicherheitsupdates soll es noch häufiger geben.

Mozillas Browser Firefox erscheint seit Einführung des Rapid-Release-Zyklus alle sechs Wochen in einer neuen Version. Und auch bei seinem Smartphone-Betriebssystem will Mozilla eine hohe Schlagzahl vorlegen, was neue Versionen angeht. Nicht einmal im Jahr, wie bei anderen Herstellern, sondern einmal im Quartal soll es eine neue Version von Mozillas Betriebssystem geben.

Mit Einführung des neuen Release-Zyklus soll Firefox auch regelmäßig auf die aktuelle Gecko-Version, Mozillas Browser-Engine, angepasst werden. Die ersten zwei Versionen, Firefox OS 1.0 und 1.1, basieren beide noch auf der mittlerweile veralteten Gecko-Version 18. Das machte es den Entwicklern am Anfang einfacher, Ziel ist es aber ganz klar, alle Produkte auf Basis der gleichen jeweils aktuellen Browser-Engine anzubieten.

Firefox OS 1.1 hat Geeksphone gerade für seine Firefox-Smartphones veröffentlicht. Die Version verbessert den Umgang mit hochauflösenden Displays, enthält eine deutlich verbesserte E-Mail- und Kalender-App. Auch das Zusammenspiel mit Kopfhörern wurde verbessert, so dass Telefonate damit angenommen werden können. Einiges funktioniert aber noch nicht, beispielsweise E-Mail-Benachrichtigungen.  (ji)


Verwandte Artikel:
Firefox auf Smart TVs: Mozilla soll Connected Devices aufgeben   
(03.02.2017, https://glm.io/125985 )
Juli 2018: Chrome bestraft Webseiten ohne HTTPS   
(09.02.2018, https://glm.io/132689 )
Mozilla: Firefox soll mit Werbung in Pocket experimentieren   
(29.01.2018, https://glm.io/132450 )
FIDO U2F: Firefox 60 kommt mit aktiver Webauthentication-API   
(25.01.2018, https://glm.io/132391 )
Spectre und Meltdown: Browserhersteller patchen gegen Sidechannel-Angriff   
(05.01.2018, https://glm.io/131972 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/