Abo
  • Services:
Anzeige
Farmville 2
Farmville 2 (Bild: Zynga)

Zynga Umsatz, Verlust und Spieleranzahl sinken deutlich

Beim Umstieg von Social auf Mobile Games schrumpft sich Farmville-Anbieter Zynga gesund: Zwar sind im vergangenen Geschäftsquartal Umsatz und Spieleranzahl deutlich gesunken - aber auch der Verlust konnte drastisch reduziert werden.

Anzeige

Ein Minus von 68.000 US-Dollar steht bei Zynga in den Monaten Juli bis September 2013 in der Bilanz. Das ist eine spektakuläre Verbesserung gegenüber dem Vorjahresquartal, als noch ein Verlust von 52,7 Millionen US-Dollar angefallen ist. Richtig Grund zur Freude dürfte das Management rund um Neuchef Don Mattrick trotzdem nicht haben: Der Quartalsumsatz ist von 317 Millionen US-Dollar auf 203 Millionen US-Dollar gesunken.

Vor allem aber laufen Zynga die Spieler davon: Die Zahl der aktiven Nutzer ging im Jahresvergleich von 311 Millionen auf 133 Millionen zurück. Auch zahlende Nutzer gibt es weniger, statt rund drei Millionen waren es zuletzt nur rund 1,6 Millionen.

An der Börse haben die Geschäftsergebnisse trotzdem einen Kurssprung von rund 13 Prozent ausgelöst. Wohl vor allem deshalb, weil die Kostensenkungen - die mit Entlassungen verbunden waren - zu greifen scheinen. Im Gesamtjahr rechnet Don Mattrick nun sogar mit einem Gewinn. Nach seinen Angaben will Zynga künftig mit neuen Produkten wieder wachsen, außerdem soll der Wechsel von Facebook-Spielen hin zu Mobile Games weiter verstärkt werden.


eye home zur Startseite
eizi 26. Okt 2013

Das ist ein Witz oder? Etwas nervigeres als diese Spieleanfragen & Werbung gibt es in...

NormanLeFreaque 25. Okt 2013

Das nennst du spiel? ohne dich angreifen zu wollen. du tust mir leid. das sind bunte...

Sinnfrei 25. Okt 2013

So wie EA wirtschaftet, wäre das ein Wunder wenn die es noch 5 Jahre machen. Und Zynga...

dEEkAy 25. Okt 2013

... die Zynga da anbietet. Eines gleicht dem anderen, lediglich reskinned. Ob ich jetzt...

Lemo 25. Okt 2013

Am Anfang waren FarmVille, FrontierVille und ach was weiß ich noch schon interessant...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit LG TVs, DX Racer Stühlen und reduzierten Blu-ray-Neuheiten)
  2. (u. a. Sony Xperia L1 für 139€)
  3. 139€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  2. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  3. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  4. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  5. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  6. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  7. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  8. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  9. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  10. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. Re: Der starke Kleber

    jayjay | 12:30

  2. Re: dass zusätzlich zwei Kabel verlegt werden

    asa (Golem.de) | 12:27

  3. Re: Es ist erstaunlich, dass...

    nolonar | 12:27

  4. Re: und die anderen 9?

    ArcherV | 12:26

  5. Re: Back to the roots

    Basstler | 12:22


  1. 12:03

  2. 10:56

  3. 15:37

  4. 15:08

  5. 14:28

  6. 13:28

  7. 11:03

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel