Abo
  • IT-Karriere:

Zynga: Umsatz, Verlust und Spieleranzahl sinken deutlich

Beim Umstieg von Social auf Mobile Games schrumpft sich Farmville-Anbieter Zynga gesund: Zwar sind im vergangenen Geschäftsquartal Umsatz und Spieleranzahl deutlich gesunken - aber auch der Verlust konnte drastisch reduziert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Farmville 2
Farmville 2 (Bild: Zynga)

Ein Minus von 68.000 US-Dollar steht bei Zynga in den Monaten Juli bis September 2013 in der Bilanz. Das ist eine spektakuläre Verbesserung gegenüber dem Vorjahresquartal, als noch ein Verlust von 52,7 Millionen US-Dollar angefallen ist. Richtig Grund zur Freude dürfte das Management rund um Neuchef Don Mattrick trotzdem nicht haben: Der Quartalsumsatz ist von 317 Millionen US-Dollar auf 203 Millionen US-Dollar gesunken.

Stellenmarkt
  1. Infokom GmbH, Karlsruhe
  2. JEMAKO Produktionsgesellschaft mbH, Rhede

Vor allem aber laufen Zynga die Spieler davon: Die Zahl der aktiven Nutzer ging im Jahresvergleich von 311 Millionen auf 133 Millionen zurück. Auch zahlende Nutzer gibt es weniger, statt rund drei Millionen waren es zuletzt nur rund 1,6 Millionen.

An der Börse haben die Geschäftsergebnisse trotzdem einen Kurssprung von rund 13 Prozent ausgelöst. Wohl vor allem deshalb, weil die Kostensenkungen - die mit Entlassungen verbunden waren - zu greifen scheinen. Im Gesamtjahr rechnet Don Mattrick nun sogar mit einem Gewinn. Nach seinen Angaben will Zynga künftig mit neuen Produkten wieder wachsen, außerdem soll der Wechsel von Facebook-Spielen hin zu Mobile Games weiter verstärkt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 4,99€
  3. 2,99€
  4. 4,16€

eizi 26. Okt 2013

Das ist ein Witz oder? Etwas nervigeres als diese Spieleanfragen & Werbung gibt es in...

NormanLeFreaque 25. Okt 2013

Das nennst du spiel? ohne dich angreifen zu wollen. du tust mir leid. das sind bunte...

Sinnfrei 25. Okt 2013

So wie EA wirtschaftet, wäre das ein Wunder wenn die es noch 5 Jahre machen. Und Zynga...

dEEkAy 25. Okt 2013

... die Zynga da anbietet. Eines gleicht dem anderen, lediglich reskinned. Ob ich jetzt...

Lemo 25. Okt 2013

Am Anfang waren FarmVille, FrontierVille und ach was weiß ich noch schon interessant...


Folgen Sie uns
       


Fernsteuerung für autonome Autos angesehen

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme zeigt die Fernsteuerung von Autos über Mobilfunk.

Fernsteuerung für autonome Autos angesehen Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Galaxy Note 10 im Hands on: Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen
Galaxy Note 10 im Hands on
Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen

Samsung hat sein neues Android-Smartphone Galaxy Note 10 präsentiert - erstmals in zwei Versionen: Die Plus-Variante hat ein größeres Display und einen größeren Akku sowie eine zusätzliche ToF-Kamera. Günstig sind sie nicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Werbung Samsung bewirbt Galaxy Note 10 auf seinen Smartphones
  2. Smartphone Samsung präsentiert Kamerasensor mit 108 Megapixeln
  3. Galaxy Note 10 Samsung korrigiert Falschinformation zum Edelstahlgehäuse

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

    •  /