Abo
  • Services:
Anzeige
Neues Macbook Pro mit Touch Bar
Neues Macbook Pro mit Touch Bar (Bild: Andreas Donath)

Zusatzprozessor: Apple soll ARM-Chips beim Macbook Pro einbauen

Neues Macbook Pro mit Touch Bar
Neues Macbook Pro mit Touch Bar (Bild: Andreas Donath)

Das Macbook Pro soll künftig mit einem ARM-Prozessor ausgerüstet werden, der für wenig rechenintensive Aufgaben eingesetzt werden könnte. Die Intel-Prozessoren sollen davon nicht verdrängt werden.

Apple plant laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg noch in diesem Jahr den Einsatz von ARM-Prozessoren im Macbook Pro. Diese sollen Hintergrundaufgaben wie das Abfragen von E-Mails im Ruhemodus erledigen. Das soll Energie sparen und die Akkulaufzeit erhöhen.

Anzeige

Apple bietet mit Power Nap bereits eine Funktion für den Ruhezustand an, in dem Mails abgerufen, Erinnerungen, Kontakte und der Kalender aktualisiert sowie Änderungen von iCloud-Dokumenten synchronisiert werden. Diese Funktionen soll Bloomberg zufolge künftig ein ARM-Prozessor mit dem Codenamen T310 übernehmen.

Apple nutzt beim neuen Macbook Pro mit Touch Bar schon einen Zusatzprozessor namens T1 für die OLED-Eingabeleiste und den Fingerabdrucksensor. Dieser soll in etwa so leistungsfähig sein wie der Prozessor in der Apple Watch, hat jedoch keinen Zugriff auf die Netzwerkschnittstellen des Rechners.

Zahlreiche Nutzer sind mit den Akkulaufzeiten des neuen Macbook Pro mit Touch Bar unzufrieden. Apple gibt an, dass die Geräte bis zu zehn Stunden liefen. Es gibt jedoch Anwender, die nach eigenen Angaben nicht einmal vier Stunden lang ohne Netzteil auskommen.


eye home zur Startseite
sskora 04. Feb 2017

Mathematisch ok. Aber hast du zu jeder Zeit die Möglichkeit deine Freizeit gegen...

Themenstart

Kondratieff 02. Feb 2017

Ja, das sehe ich auch so. Diese Aussage war früher im Zentrum der Push/Pull-Debatte...

Themenstart

Trollversteher 02. Feb 2017

Kann ja gut sein, dass dieser Plan im Hintergrund langfristig eine Rolle bei der...

Themenstart

Kondratieff 02. Feb 2017

Ah, danke für den Hinweis! Ich habe, wie ich zu meiner Schande gestehen muss, nicht...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. SITA Airport IT GmbH, Düsseldorf
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€
  2. (u. a. Batman v Superman, Legend of Tarzan, Interstellar, The Nice Guys, Mad Max, Conjuring 2)

Folgen Sie uns
       


  1. DVB-T2

    Bereits eine Millionen Freenet-Geräte verkauft

  2. Moore's Law

    Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern

  3. Prozessoren

    AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

  4. Spark Room Kit

    Cisco bringt KI in Konferenzräume

  5. Kamera

    Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder

  6. Tapdo

    Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  7. 17,3-Zoll-Notebook

    Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

  8. Mobilfunk

    Tschechien versteigert Frequenzen für 5G-Netze

  9. Let's Encrypt

    Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate

  10. E-Mail-Lesen erlaubt

    Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple lässt A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Dieter Lauinger Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl
  2. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  3. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC

  1. Re: jedes Jahr neuer Sockel und +1% IPC

    Sarkastius | 02:32

  2. Re: Einfache Loesung

    amagol | 02:18

  3. Bewusste Diskreditierung von Let's Encrypt?

    mgutt | 02:17

  4. Re: Erfolg ist wenn man die Leute nötigt

    NIKB | 01:49

  5. Re: Ist das legal wenn man es "Freenet" nennt?

    NIKB | 01:47


  1. 20:56

  2. 20:05

  3. 18:51

  4. 18:32

  5. 18:10

  6. 17:50

  7. 17:28

  8. 17:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel