Abo
  • Services:
Anzeige
VW Budd-E auf der CES
VW Budd-E auf der CES (Bild: Volkswagen)

Zulasssungsstatistik: Marktanteil von Elektroautos beträgt nur 0,4 Prozent

VW Budd-E auf der CES
VW Budd-E auf der CES (Bild: Volkswagen)

In Deutschland sind im vergangenen Jahr 12.363 Elektroautos neu zugelassen worden. Damit liegt ihr Marktanteil bei nur 0,4 Prozent. Auch bei Hybridfahrzeugen sieht es nicht viel besser aus. Dabei ist das Interesse an Elektroautos in der Bevölkerung hoch.

2015 scheint auf den ersten Blick ein gutes Jahr für Elektroautos in Deutschland gewesen zu sein: Es wurden mehr Fahrzeuge mit dieser Antriebsart zugelassen als im Vorjahr. Doch bei genauer Betrachtung der absoluten Zahlen des Kraftfahrzeugbundesamts (PDF) zeigt sich: 2015 wurden zwar 12.363 Elektroautos neu zugelassen, während es 2014 nur 8.522 gewesen waren. Der Marktanteil liegt 2015 jedoch nur bei knapp 0,4 Prozent.

Anzeige

Auch Hybridfahrzeuge mit einer Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor waren nicht viel erfolgreicher. 2015 wurden 33.630 Fahrzeuge dieser Kategorie neu zugelassen. Das ist nur knapp 1 Prozent aller Neuzulassungen von 3,2 Millionen Autos.

Diese Zahlen stehen im Widerspruch zum Interesse an Elektroautos. Rund 7 von 10 Deutschen (69 Prozent) könnten sich vorstellen, ein Elektroauto zu kaufen, ergab eine Umfrage im Auftrag des Bitkom.

Allerdings würden 62 Prozent der Befragten nur dann ein Elektrofahrzeug kaufen, wenn sie mit einer Batterieladung ähnlich weit kämen wie mit einem Verbrennungsmotor. Das ist derzeit aber noch nicht möglich. 47 Prozent würden es kaufen, wenn es nicht teurer wäre als vergleichbare herkömmliche Autos.

37 Prozent der Befragten setzen voraus, dass das Fahrzeug ähnlich komfortabel ist wie ein herkömmliches, etwa was Platzangebot und Ausstattung angeht. Das ist unserer Erfahrung nach durchaus möglich.


eye home zur Startseite
Bassa 09. Jan 2016

Bis zu welcher Grenze wäre ein Diesel denn seriösen Quellen zufolge emissionslos? Keine...

Bassa 09. Jan 2016

Der Vorteil einer gemieteten Batterie ist natürlich, dass die dann auch bei Defekten...

AllDayPiano 07. Jan 2016

Und was man halt nicht vergessen darf: Ein Corsa mit 54 PS braucht auch seine knappen 7...

chefin 07. Jan 2016

Heutige Akkus in den Autos haben ungefähr 20KWh. Zuhause laden geht bis 10KW, also eher...

bofhl 07. Jan 2016

Ich habe zwar mehrere Lamborghinis, ich fahre trotzdem in der Stadt lieber einen i3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein, Kamp-Lintfort
  2. Suzuki Deutschland GmbH, Bensheim
  3. Ratbacher GmbH, Raum Köln
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  2. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  3. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  4. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

  5. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

  6. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

  7. Künstliche Intelligenz

    Alpha Go geht in Rente

  8. Security

    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

  9. Anga

    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

  10. Asus

    Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  1. Re: Das Legen wird aber teurer sein. Auch das...

    oxybenzol | 15:30

  2. Hoffentlich gehen die alle insolvent!

    WalterWhite | 15:26

  3. Re: Geht einfacher.

    Der Held vom... | 15:26

  4. Irgendwie unstimmig

    Ovaron | 15:25

  5. Re: Und De Maizire....

    plutoniumsulfat | 15:23


  1. 14:21

  2. 13:56

  3. 12:54

  4. 12:41

  5. 11:58

  6. 11:25

  7. 10:51

  8. 10:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel