Abo
  • Services:
Anzeige
Mimosa X
Mimosa X (Bild: ZTE)

ZTE Mimosa X: Smartphone mit Android 4.0 und Nvidias Tegra 2

Mimosa X
Mimosa X (Bild: ZTE)

Mit dem Mimosa X bringt ZTE ein Android-Smartphone auf den Markt, das mit Nvidias Tegra-2-Prozessor läuft. Das Smartphone wird gleich mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich ausgeliefert. ZTE ist gerade dabei, in Deutschland stärker mit der eigenen Marke aktiv zu werden.

Im Mimosa X läuft Nvidias Dual-Core-Prozessor Tegra 2, zur Taktrate machen weder Nvidia noch ZTE Angaben. Auch das Mobilfunkmodem Icera 450 im ZTE-Gerät stammt nun von Nvidia, nachdem Icera im Mai 2011 von Nvidia übernommen wurde. Im HSPA-Betrieb wird eine maximal Datenrate von 21 MBit/s versprochen.

Anzeige
  • ZTE Mimosa X
ZTE Mimosa X

Der verwendete 4,3 Zoll große TFT-Touchscreen liefert eine Auflösung von 960 x 540 Pixeln und darüber wird das Mobiltelefon im Wesentlichen bedient. Für Foto- und Videoaufnahmen auch in HD-Qualität gibt es auf der Gehäuserückseite eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Kameralicht. Auf der Gehäusevorderseite des Smartphones befindet sich eine 0,3-Megapixel-Kamera für Videotelefonate.

Intern hat das Mimosa X einen Flash-Speicher von 4 GByte und vermutlich einen Micro-SD-Kartensteckplatz, der Speicherkarten mit bis zu 32 GByte unterstützt. Nähere Angaben zur Speicherbestückung liegen nicht vor. Bekannt ist derzeit ansonsten, dass das Mobiltelefon DLNA unterstützt, einen GPS-Empfänger, Bluetooth 2.1 und WLAN haben wird. Welche WLAN-Standards unterstützt werden, ist offen. Auch zur Größe, zum Gewicht und zur Akkulaufzeit wollte der Hersteller noch nichts verraten.

Das Mimosa X kommt gleich mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich auf den Markt. Ob es von ZTE dann Anpassungen für den Startbildschirm oder andere Optimierungen gibt, ist noch nicht bekannt. ZTE hat angekündigt, dass künftige Firmwareupdates drahtlos verteilt werden, es wird also kein Computer notwendig sein, um das Betriebssystem des Smarpthones zu aktualisieren.

ZTE will das Mimosa X im zweiten Quartal 2012 auf den Markt bringen, sein Preis ist noch unbekannt. Auch ist noch nicht klar, ob das Mimosa X auch in Deutschland zu haben sein wird. Derzeit bemüht sich ZTE, stärker mit der eigenen Marke auf dem deutschen Markt aktiv zu werden.


eye home zur Startseite
Salzbretzel 23. Feb 2012

Aber nach draußen schauen ist soo weit weg! Abgesehen davon ist es für mich nur eine...

expat 23. Feb 2012

Das Orange San Francisco oder ZTE Blade war ja sehr erfolgreich als Budget-Handy. Ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Da hat Wladimir wohl seinen Rechner hochgefahren

    thinksimple | 00:55

  2. AVM Bug Bounty

    grmpf | 00:51

  3. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    katze_sonne | 00:23

  4. Re: Mittelerde Schatten des Krieges-Minas Ithil...

    BigSasha | 16.12. 23:42

  5. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    bjoedden | 16.12. 23:40


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel