• IT-Karriere:
  • Services:

Zoner Photo Studio X: HEIF-Bildformat wird unter Windows unterstützt

Apple hat das besser als JPEG komprimierende Bildformat HEIF eingeführt, doch auf der Windows-Plattform hat die Unterstützung bisher gefehlt. Nun ist mit Zoner Photo Studio X eine Bildbearbeitung mit HEIF-Support veröffentlicht worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Zoner Photo Studio X
Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)

Apple hat bei den iPhone-Modellen 8, 8 Plus und X sowie MacOS High Sierra das Bildformat HEIF (High Efficiency Image File Format) eingeführt, das effizienter als JPEG Bilddaten komprimiert. Bilder mit der gleichen Größe und dem gleichen Detaillierungsgrad belegen bis zu 50 Prozent weniger Speicherplatz. Außerdem gibt es die Möglichkeit, damit Serienaufnahmen oder Fokusstapelaufnahmen und Belichtungsreihen in einer einzigen Datei zu speichern.

  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
  • Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
Zoner Photo Studio X (Bild: Zoner)
Stellenmarkt
  1. Universität Bielefeld, Bielefeld
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Langfristig soll HEIF das JPEG-Format ablösen. HEIF ist keine Erfindung Apples, sondern wurde von der Moving Picture Experts Group (MPEG) definiert. Da es bisher aber nur in der Apple-Welt unterstützt wird, haben Windows-Nutzer das Nachsehen. Nach der Veröffentlichung von Zoner Photo Studio X für Windows ändert sich das.

Die Entwickler der Bildbearbeitung bezeichnen die Unterstützung bislang als experimentell und empfehlen, ein Backup der Fotos in einem separaten Format zu speichern.

Die Software gibt es als 30-Tage-Testversion, die Vollversion kostet 39 Euro pro Jahr. Wie Adobe wird die Software nur im Abonnement angeboten. Nach Ablauf des Abos haben Anwender weiterhin Zugriff auf ihre Fotos sowie grundlegende Funktionen und die Möglichkeit, Aufnahmen zu exportieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Yilia 02. Mär 2018

Eigentlich schätze ich auch iOS 11 neues Bildformat, HEIC. Wie Sie gesagt haben, kann es...

Icestorm 30. Nov 2017

Das muss man mal schaun, ob dafür Lizenzgebühren fällig werden. Letztlich wirds der Markt...

chithanh 30. Nov 2017

Das HEIF Format ist von H.265 / MPEG 4 HEVC abgeleitet. Praktisch alle neu verkauften...

Youkai 30. Nov 2017

Laut deren eigener Homepage nicht ... https://www.xnview.com/de/xnview/#formats und im...


Folgen Sie uns
       


Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

Leben auf dem Ozean: Reif für die autarke Insel
Leben auf dem Ozean
Reif für die autarke Insel

Die nachhaltige Heimat der Zukunft? Ein EU-Projekt forscht an modularen schwimmenden Inseln, die ihre Energie selbst erzeugen.
Ein Bericht von Monika Rößiger

  1. Umweltschutz Verbrennerverbot ab 2035 in Kalifornien
  2. Mindestens 55 Prozent Von der Leyen verschärft EU-Klimaziele deutlich
  3. Klimaschutz Studie fordert Verkaufsverbot für Verbrenner ab 2028

IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    •  /