Abo
  • Services:
Anzeige
Zombi
Zombi (Bild: Ubisoft)

Zombi: Untoter Abstecher nach London

Zombi
Zombi (Bild: Ubisoft)

Das 2012 für die Wii U veröffentlichte Zombi U erscheint schon demnächst für Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC. Spieler müssen in London gegen Untote um ihr Überleben kämpfen - und wenn das schiefgeht, in einem neuen Körper weitermachen.

Ubisoft will das Survival-Horrorspiel Zombi am 18. August 2015 als Download für Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC veröffentlichen. Wer eine Wii U besetzt, kennt das Spiel möglicherweise schon: Es war 2012 einer der wichtigsten Launch-Titel für die damals neue Konsole von Nintendo.

Anzeige

Die Umsetzung soll schickere Grafik als die - nicht sehr schöne - Wii-U-Version bieten. Zombi nutze "die Stärke der neuen Konsolenhardware, um Spielern eine neue Dimension des Horrors zu eröffnen", so Ubisoft nebulös über die Verbesserungen.

  • Zombi (Bild: Ubisoft)
  • Zombi (Bild: Ubisoft)
  • Zombi (Bild: Ubisoft)
  • Zombi (Bild: Ubisoft)
  • Zombi (Bild: Ubisoft)
Zombi (Bild: Ubisoft)

Am grundsätzlichen Spielprinzip soll sich nichts ändern. Eine mysteriöse Stimme gibt dem Spieler immer wieder Tipps und weist den Weg, was aber nicht vor häufigem Ableben schützt. Oft dauert es einige Zeit, bis ein Zombie auftaucht. Statt pausenloser Action wird hier auf angespannte Atmosphäre gesetzt wie in frühen Resident Evil.

Dieser erste Zombie kann dann auch schon der letzte sein. Ein misslungener Schuss genügt, und das Spiel lässt den Spieler nach dem Ableben in eine neue Person schlüpfen: Das wichtige Inventar bleibt bei den Zombies und Spieler müssen es sich beim letzten Sterbepunkt vom eigenen Exleichnam zurückholen. Gelingt das nicht, ist es futsch.


eye home zur Startseite
MrReset 31. Jul 2015

Ach UBI, warum nicht mal auf gog.com ohne das ganze DRM-Geraffel veröffentlichen?

Fantasy Hero 31. Jul 2015

Ubisoft wird da keinen Finger krumm machen. Es wird auf die aktuellen Konsolen angepasst...

Fantasy Hero 31. Jul 2015

So wie bei AC Unity ^^

feierabend 31. Jul 2015

Bin auch mal gespannt, wie genau das Spiel ohne den zweiten Bildschirm funktionieren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  3. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg, Greven
  4. Haldex Brake Products GmbH, Heidelberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-72%) 5,55€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: ich bin für Klassisches

    Neuro-Chef | 01:53

  2. Good News

    Joker86 | 01:21

  3. Re: Kann ich nur bestätigen

    beaglow | 01:05

  4. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    User_x | 00:59

  5. Re: Wollt ihr den totalen ... ,äh, die totale...

    Gucky | 00:52


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel