Zertifikate: Trustico verwundbar für Root-Code-Injection

Der Zertifikatsverkäufer Trustico hat ein paar noch gravierendere Sicherheitsprobleme. Auf der Webseite fand sich eine triviale Script-Injection, mit der man Code mit Root-Rechten ausführen konnte.

Artikel veröffentlicht am , Hanno Böck
Bei Trustico hat man wohl panikartig die Webseite abgeschaltet, nachdem User auf Twitter über eine gravierende Sicherheitslücke berichtet hatten.
Bei Trustico hat man wohl panikartig die Webseite abgeschaltet, nachdem User auf Twitter über eine gravierende Sicherheitslücke berichtet hatten. (Bild: Screenshot / trustico.com)

Eine Sammlung von privaten Schlüsseln von Kunden war wohl nicht das einzige Problem beim Zertifikatsaussteller Trustico. Verschiedene Personen posteten auf Twitter Screenshots von Code-Injection-Angriffen über die Webseite des Zertifikatsausstellers. Diese liefen dabei sogar mit Root-Rechten.

Stellenmarkt
  1. Professional Functional Data Management Material Master (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. SAP Anwendungsbetreuer/SAP Consultant (m/w/d)
    Vivawest Wohnen GmbH, Gelsenkirchen
Detailsuche

Golem hatte heute berichtet, dass 23.000 Zertifikate, die von Trustico verkauft wurden, gestern zurückgezogen wurden. Der Hintergrund: Trustico hatte die privaten Schlüssel zu diesen Zertifikaten und bei Digicert eine Revocation beantragt. Die Zertifikate waren ursprünglich von Symantec ausgestellt worden.

Command Substitution erlaubt Codeausführung mit Root-Rechten

Der Vorfall führte nun dazu, dass sich einige Leute die Webseite von Trustico genauer angeschaut haben. Das Formular, in das man einen Domainnamen zur Verifizierung einträgt, war dabei offenbar für eine Script-Injection-Attacke anfällig.

Mittels einer Command-Substitution konnte man dort Befehle ausführen, beispielsweise indem man dort eine Eingabe der Form $(curl http://example.com/) eintrug. Das deutet darauf hin, dass die Eingabedaten von Trustico ungeprüft an ein Kommandozeilentool übergeben werden.

Golem Akademie
  1. Penetration Testing Fundamentals
    23.-24. September 2021, online
  2. Microsoft 365 Security Workshop
    27.-29. Oktober 2021, Online
  3. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
Weitere IT-Trainings

Doch nicht nur das: Die Befehle wurden offenbar auch mit Root-Rechten ausgeführt. Damit wäre es einem Angreifer trivial möglich gewesen, den Server zu übernehmen.

Die Webseite von Trustico ist inzwischen offline, zurzeit ist dort nur eine Meldung "Service Unavailable" zu sehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Connect-App  
CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
Artikel
  1. Landwirtschaft: Elektrotraktor mit austauschbarem Akku vorgestellt
    Landwirtschaft
    Elektrotraktor mit austauschbarem Akku vorgestellt

    Für eine ökologische Landwirtschaft hat Solectrac einen Traktor angekündigt, der rein elektrisch fährt.

  2. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

  3. Virtual Reality: Sony will Hybridspiele für nächste Playstation VR
    Virtual Reality
    Sony will Hybridspiele für nächste Playstation VR

    Ein Modus für klassische Monitore und einer für Virtual Reality: Das plant Sony laut einem Leak für "Next Gen Playstation VR".

My1 05. Mär 2018

die denken sich wohl dass nur 3 monate wohl egal sind oder so.

logged_in 02. Mär 2018

Yo! Boss! Ich kann den Server nicht starten, der sagt das nur Root Ports unter 1024...

Proctrap 01. Mär 2018

Nix v.w. Audit etc ? Wird ja immer besser. Kommt wir machen eine golem-forum Stelle auf...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /