Abo
  • Services:
Anzeige
Exploit für iOS 9 ist Zerodium eine Million US-Dollar wert.
Exploit für iOS 9 ist Zerodium eine Million US-Dollar wert. (Bild: Zerodium)

Zerodium: Jailbreak für iOS 9.1 für eine Million US-Dollar gekauft

Exploit für iOS 9 ist Zerodium eine Million US-Dollar wert.
Exploit für iOS 9 ist Zerodium eine Million US-Dollar wert. (Bild: Zerodium)

Mit einem Jailbreak für iOS 9.1 und iOS 9.2 , der über den Browser ausgeführt werden kann, haben findige Hacker eine Million US-Dollar abgestaubt. Die Prämie hatte das IT-Sicherheitsunternehmen Zerodium ausgelobt. Veröffentlicht werden soll der Jailbreak nicht.

Anzeige

Ein Jailbreak, der nur über den Besuch einer Webseite möglich ist, war dem IT-Sicherheitsunternehmen Zerodium eine Million US-Dollar wert. Soviel zahlten die Experten nach eigener Darstellung auf Twitter für den ersten voll funktionsfähigen Jailbreak, der über den Besuch einer Website mit dem Browser möglich ist. Der Exploit umgeht offenbar die Sicherheitstechnik von Apple.

Der bisherige bekannte Jailbreak für iOS 9 wurde im Oktober von Taig veröffentlicht. Doch in iOS 9.1 wurde die Sicherheitslücke geschlossen, die den Jailbreak erlaubte. Dafür musste das iPhone jedoch per USB an den Rechner angeschlossen werden. Mit der neuen Jailbreak-Funktion soll der Besuch einer Website ausreichen, um das Smartphone zu entsperren.

Was nun mit dem Jailbreak für iOS 9.1 passieren wird, ist nicht bekannt. Er wird vermutlich nicht veröffentlicht, sondern interessierten Parteien zum Kauf angeboten. Das Unternehmen Zerodium hat sich dazu nicht geäußert. Zu den Kunden gehören laut eigener Darstellung Großunternehmen aus den Bereichen Rüstung, Technik und Finanzwesen sowie Regierungsorganisationen.


eye home zur Startseite
AllAgainstAds 04. Nov 2015

Ich denke, das ist nur eine erpresserische Masche. Niemand hat wirklich gesehen, das...

Salzbretzel 03. Nov 2015

ADblocker blockieren ist in Deutschland noch nicht nachgewiesen illegal. darüber streiten...

Unwichtig 03. Nov 2015

Darum hat ja Golem ein Werbe- und bestimmt Malwarefreies Angebot namens "Golem pur" ;)

Anonymer Nutzer 03. Nov 2015

Allerdings zeigt die Geschichte auch wie verdammt gefährlich solche Lücken letztlich sein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  2. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  3. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  4. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  5. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  6. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  7. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  8. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  9. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  10. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Dann muss aber auch die Drosselung beim...

    Chrownshiown | 13:11

  2. Re: Welcher Netzbetreiber ist das denn, der da...

    Infinity2017 | 13:04

  3. Re: Völlig abgekartetes Spiel

    Schnurrbernd | 13:02

  4. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 12:58

  5. Re: 16-18km am Tag

    Infinity2017 | 12:57


  1. 12:33

  2. 11:38

  3. 10:34

  4. 08:00

  5. 12:47

  6. 11:39

  7. 09:03

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel