Abo
  • Services:

Zenimax Online: The Elder Scrolls Online wird um Morrowind erweitert

Eine neue Klasse, vor allem aber ein riesiges neues Gebiet zum Erkunden: Zenimax Online will Mitte 2017 die Erweiterung Morrowind für das MMORPG The Elder Scrolls Online veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,
In The Elder Scrolls Morrowind abenteuern sich Spieler durch eine Pilzwelt.
In The Elder Scrolls Morrowind abenteuern sich Spieler durch eine Pilzwelt. (Bild: Zenimax Online)

Zenimax Online hat die Erweiterung Morrowind für The Elder Scrolls Online (Teso) angekündigt. Wer sich erst seit kurzem mit The Elder Scrolls beschäftigt: Morrowind ist der 2002 veröffentlichte dritte Teil der Rollenspielserie. Im Add-on für Teso sind Spieler in dieser Welt unterwegs, also auf der Insel Vvardenfell, von den Docks in Seyda Neen über Balmora und die vulkanischen Aschlande und Wälder voller Riesenpilze bis hin zur Stadt Vivec. Allerdings ist Teso-Morrowind rund 700 Jahre vor dem Einzelspieler-Morrowind angesiedelt.

Stellenmarkt
  1. HIGHYAG Lasertechnologie GmbH, Kleinmachnow (Berlin)
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Die Entwickler haben das geografische Profil für die Teso-Erweiterung nach eigenen Angaben direkt aus dem Original-Morrowind übernommen. Das Studio verspricht offiziell rund 30 Stunden an Abenteuern in dem Add-on, das damit das mit Abstand größte Gebiet in dem MMORPG sein soll. Neue Spieler sollen direkt in Morrowind starten können, bereits hochgelevelte Haudegen müssen in die zusätzlichen Gebiete reisen.

Erstmals in Teso wird es eine neue Klasse geben, nämlich den Hüter (Warden). Dabei handelt es sich um einen Naturmagier, der unter anderem mit Eiszaubern arbeitet. Seine größte Stärke ist, dass er voll ausgebaut einen riesigen Kampfbären an seine Seite beschwören kann.

Mit Morrowind sollen PvP-Battlegrounds in Teso Einzug halten. Dabei treten jeweils drei Fraktionen aus maximal vier Kumpels gegeneinander an. Fürs Erste sind drei Maps und drei Modi geplant. Das Ganze soll sich eher schnell und unkompliziert spielen.

The Elder Scrolls: Morrowind soll weltweit am 6. Juni 2017 für Windows-PC, MacOS, Playstation 4 und Xbox One kostenpflichtig auf den Markt kommen. Publisher Bethesda hat bereits angekündigt, dass es diverse Retail- und Online-Sammlerausgaben mit Extras geben werde.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Nolan ra Sinjaria 01. Feb 2017

Die Weltherrschaft an mich reißen Morrowind spielen :)

gadthrawn 01. Feb 2017

Nicht ganz. Nach den verbreiteten Gerüchten das TES6 2017 komtm hat Game Director Todd...

Tonx 31. Jan 2017

Ne ist 4 VS 4 VS 4 also 3 Teams á vier spieler kämpfen in den modi Team deathmatch und...

Tonx 31. Jan 2017

http://www.elderscrollsonline.com/de/news/post/2017/01/31/the-elder-scrolls-online...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test

Das X1 Extreme zeigt, dass auch größere Thinkpads gute Geräte sind. Es ist gerade in produktiven Anwendungen sehr flott und bringt die gewohnte Tastatur-Trackpoint-Kombination mit. Einziger Kritikpunkt: die träge Kühlleistung.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test Video aufrufen
Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    •  /