Abo
  • Services:
Anzeige
Das Zenfone 3 Deluxe von Asus
Das Zenfone 3 Deluxe von Asus (Bild: Asus)

Zenfone 3 Deluxe: Asus' neues Top-Smartphone kommt mit Snapdragon 821

Das Zenfone 3 Deluxe von Asus
Das Zenfone 3 Deluxe von Asus (Bild: Asus)

Das auf der Computex 2016 vorgestellte Zenfone 3 Deluxe wird in einer Ausstattungsvariante den neuen Snapdragon 821 als SoC haben. Außerdem hat es 6 GByte RAM, 256 GByte Flash-Speicher und eine 23-Megapixel-Kamera. Für diese Ausstattung will Asus umgerechnet 700 Euro haben.

Asus hat in Taiwan auf einem Launch-Event angekündigt, dass das Android-Smartphone Zenfone 3 Deluxe in der Topversion mit Qualcomms neuem SoC Snapdragon 821 erscheinen wird. Damit ist das erstmals auf der Computex 2016 vorgestellte Smartphone das erste mit der verbesserten Version des Snapdragon 820.

Anzeige
  • Die Kamera auf der Rückseite ht 23 Megapixel, darunter ist ein Fingerabdrucksensor eingebaut. (Bild: Asus)
  • Das Zenfone 3 Deluxe kommt in der teuersten Version mit Qualcomms neuem Snapdragon-821-Prozessor. (Bild: Asus)
  • Die Kamera hat einen Dual-Blitz und einen Laser-Autofokus. (Bild: Asus)
  • Das Zenfone 3 Deluxe von Asus (Bild: Asus)
  • Das Zenfone 3 Deluxe kommt mit einem Gehäuse aus Metall. (Bild: Asus)
Das Zenfone 3 Deluxe von Asus (Bild: Asus)

Der Snapdragon 821 hat eine etwas höhere Taktrate als das 820er-Modell: Die beiden stärkeren Kerne kommen auf 2,4 anstelle von 2,2 GHz. Auch die Leistung der beiden schwächeren Kerne könnte angehoben sein, nähere Details hatte Qualcomm nicht verraten.

Version mit Snapdragon 821 kostet umgerechnet 700 Euro

Das Zenfone 3 Deluxe wird allerdings nur in der teuersten Version mit dem Snapdragon 821 erscheinen. Dann sind auch 6 GByte RAM und 256 GByte Flash-Speicher eingebaut. Laut Engadget soll das Smartphone dann 25.000 Neue Taiwan-Dollar kosten, umgerechnet 700 Euro.

Die beiden günstigeren Modelle kommen mit dem bisherigen Snapdragon-820-Prozessor und entweder mit 4 GByte RAM und 32 GByte Flash-Speicher für 16.000 Neue Taiwan-Dollar (450 Euro) oder mit 6 GByte RAM und 64 GByte Flash-Speicher für 18.000 Neue Taiwan-Dollar (505 Euro). Alle drei Modelle haben einen Steckplatz für Micro-SD-Karten.

Großes Display mit Full-HD-Auflösung

Ansonsten sind die Geräte technisch identisch ausgestattet: Das OLED-Display ist 5,7 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Die Pixeldichte beträgt 386 ppi. Das Gehäuse ist komplett aus Metall, es gibt auch keine sichtbaren Kunststoffeinleger für die Antennen. Auf der Rückseite ist ein Fingerabdrucksensor eingebaut.

Die Kamera auf der Rückseite hat 23 Megapixel, einen zweifarbigen LED-Blitz, Laser-Autofokus und ein Objektiv mit sechs Linsenelementen. Die Anfangsblende beträgt f/2.0, für ruckelfreie Bilder und Videos sind sowohl ein optischer als auch ein elektronischer Bildstabilisator eingebaut. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 8 Megapixeln.

Das Zenfone 3 Deluxe unterstützt LTE, Nutzer können zwei SIM-Karten verwenden. WLAN beherrscht das Smartphone nach 802.11ac, Bluetooth läuft in der Version 4.2. Ein GPS-Empfänger und ein NFC-Chip sind eingebaut. Der Akku hat eine Nennladung von 3.000 mAh und soll dank Boostmaster-Schnellladefunktion in 39 Minuten 60 Prozent der Ladung aufnehmen können.

Erscheinungstermin in Deutschland noch unbekannt

Ausgeliefert wird das Zenfone 3 Deluxe mit Android 6.0, auf dem Asus seine eigene Benutzeroberfläche installiert. Wann das Smartphone in welcher Ausstattungsvariante und zu welchem Preis nach Deutschland kommen wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Kleba 13. Jul 2016

Wenn "Sofortkauf" keine Option ist, wie sieht es dann mit Finanzierung aus? Bei Saturn...

TrollNo1 13. Jul 2016

Das Honor 8 wurde diese Woche angekündigt, auch mit 5,2". Ist dem Huawei P9 recht...

backdoor.trojan 13. Jul 2016

Und auf asus.com, da stehen die Infos schon seit Wochen... https://www.asus.com/Phone...

crustenscharbap 12. Jul 2016

Es ist tatsächlich schwer einen größeren Sensor einzubauen. Geh mal im Laden und gucke...

The Howler 12. Jul 2016

Auf Anfrage bezüglich des Zenfone 3 (ohne Deluxe) hat Asus Deutschland mir geantwortet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Nash Direct GmbH / Harvey Nash Group, Essen, Köln, Frankfurt oder Hannover
  3. Ratbacher GmbH, Hamburg
  4. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz


Anzeige
Top-Angebote
  1. 135,75€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 150€)
  2. 116,00€ (Vergleichspreis 139€)
  3. 19,98€ (Vergleichspreis 30€)

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Prime Reading Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland
  2. Elektronikkonzern Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Re: Was genau ist hier das Besondere?

    ChMu | 17:23

  2. Re: Will ich als Telekom Kunde nicht

    RipClaw | 17:18

  3. Sofort verbieten

    ChMu | 17:07

  4. Re: Was ist an einer Veröffentlichung so schlimm?

    der_wahre_hannes | 17:02

  5. Re: Der Tod der Streams

    Bujin | 16:52


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel