Abo
  • IT-Karriere:

Zenbook Pro 15 UX550GD: Asus' 15-Zöller ist dünn, kann 4K und hat Core-i9-CPU

Das neue Asus Zenbook Pro 15 integriert viel Hardware auf kleinem Raum. Es gibt Modelle mit 4K-Display, dedizierter Geforce-GTX-1050-Grafikeinheit und sogar einem Core-i9-Sechskernprozessor. Dazu kommen genug Anschlüsse, allerdings ist die Aufrüstbarkeit eingeschränkt.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Zenbook Pro 15 kommt im typischen Asus-Look.
Das Zenbook Pro 15 kommt im typischen Asus-Look. (Bild: Asus)

Asus hat das 15-Zoll-Notebook Zenbook Pro 15 UX550GD vorgestellt. Es soll sich für den produktiven Einsatz und rechenintensive Anwendungen gut eignen. Dafür sorgen der Sechskernprozessor vom Core i5-8300H bis zum Core i9-8950HK von Intel und eine dedizierte Geforce-GTX-1050-Grafikeinheit von Nvidia mit 4 GByte GDDR5-Videospeicher. Trotz der Hardware ist das Gehäuse mit 36,5 x 25,1 x 1,89 cm recht schlank, mit 1,86 kg aber nicht das leichteste Gerät.

Stellenmarkt
  1. KVV Kassel, Kassel
  2. OMICRON electronics GmbH, Klaus, Bodenseeregion

Das 15-Zoll-Panel kann optional eine 4K-Auflösung besitzen. Standardmäßig wird ein Full-HD-Bildschirm verbaut. Optional soll es einen Touchscreen und einen Digitizer für Stifteingaben geben. Da das Scharnier des Notebooks sich aber nicht um 360 Grad drehen lässt, ist das wohl eher zweitrangig.

  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
  • Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)
Asus Zenbook Pro UX550GD (Bild: Asus)

Der Core i9-8950HK taktet mit 2,9 GHz und hat einen Turbo bis zu 4,5 GHz. Es gibt auch Geräte mit Core-i7-8750H, der mit 2,2 GHz bei 4,1 Turbo pro Kern taktet. Der Core i5-8300H ist ebenfalls ein Sechskerner mit 4-Ghz-Turbo und 2,3 GHz Standardtakt. Der Arbeitsspeicher fasst entweder 8 oder 16 GByte DDR4 RAM und ist fest verlötet. Es besteht die Auswahl zwischen einer 512-GByte- oder 1-TByte-NVMe-SSD und preiswerteren, langsameren Sata-6-Gbit/s-SSDs mit 512 oder 256 GByte.

Das Notebook verfügt über zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse und zwei USB-A-Buchsen mit USB-3.1-Geschwindigkeit. Dazu kommt ein HDMI-Port und ein SD-Kartenleser. Die WLAN-Karte vom Typ Intel Wireless-AC 9560 funkt nach 802.11ac und mit Bluetooth 5.0. Ein Ethernet-Port fehlt jedoch. Der Akku des Notebooks misst 71 Wattstunden, was dem Gerät laut Hersteller 9,5 Stunden Laufzeit geben soll. Per Fast Charge lassen sich 60 Prozent des Energiespeichers in 50 Minuten aufladen.

Wann das neue Zenbook Pro 15 auf dem Markt erscheinen wird, sagte Asus in seiner Ankündigung nicht. Auch Preise sind noch nicht bekannt. Es ist gut möglich, dass sich die Preise am Vorgänger orientieren. Dieser fängt etwa bei 1.700 Euro an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,72€
  2. 2,19€
  3. (-75%) 3,75€
  4. (-79%) 3,20€

Dave_Kalama 30. Sep 2018

Ja, es gibt kein zurueck von 4k, HDR, 10bit oder besser. 8-10k duerften es dann doch...

fixgdf 24. Mai 2018

Soweit ich weiss ist der Core i5-8300H kein 6 Kerner....

Cpt.Dörk 24. Mai 2018

Haben Fotografen keine MacBooks? Funktionieren die Adapter SD/µSD nicht in Kameras?

conker 23. Mai 2018

Muss dem ehrlich gesagt zustimmen. Die i7 Seite klingt ausgewogener.

conker 23. Mai 2018

Ich habe einen der vor-Vorgänger von 2016 von Asus. Ja es Drosselt den CPU Turbo im...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    •  /