Fehlender Tingleceiver und Fazit

Auf dem Gamecube konnten Spieler den Gameboy Advance (GBA) via Link-Kabel verbinden, um mit dem Spielcharakter Tingle besondere Schätze zu finden. Ein zweiter Spieler konnte sich den GBA (Im Spiel Tingleceiver genannt) zur Hand nehmen und Link mit Gegenständen wie Bomben oder Tränken unterstützen. Das ist in der Wii-U-Fassung nicht mehr möglich, die Funktion wurde gestrichen. Als Ersatz überlässt Tingle dem Helden eine Flasche, mit der er anderen Spielern über das Miiverse Tipps und Nachrichten senden kann.

Stellenmarkt
  1. Fachbereichsleiter Rohdatenaufbereitung (w/m/d) Expert-Cyber-Security-Specia- list
    Gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Polizei, Leipzig
  2. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung (w/m/d) im Referat ... (m/w/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Detailsuche

Ein optionaler Hero-Modus verdoppelt in Wind Waker HD den Schaden, den Gegner anrichten. In Sträuchern, Gräsern und Krügen findet der Spieler keine Herzen mehr. Die kann er nur noch durch Tränke, Feen oder das Auffinden eines neuen Herzteils auffrischen. Das hört sich fies an, ist aufgrund des eher niedrig angesetzten Schwierigkeitsgrades von Wind Waker aber gar nicht so schwer zu meistern.

Wind Waker HD erscheint am 20. September 2013 im eShop für die Wii U und ist ab 6 Jahren freigegeben. Der Download fällt mit circa 1.800 MByte nicht sonderlich groß aus. Ab dem 4. Oktober 2013 wird der Titel als normale Verkaufsversion in den Handel kommen. Das Spiel wurde sorgfältig ins Deutsche übersetzt.

Fazit

Wind Waker HD ist ein großartiges Actionadventure mit sympathischen Charakteren in einer wohlig wässrigen Spielwelt. Die Rätsel sind clever erdacht, die Handlung überrascht, und stets fiebert der Spieler dem nächsten neuen Schatzkisten-Gadget entgegen. All das traf aber bereits auf die Gamecube-Version zu.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die Wii-U-Fassung zeichnet sich in erster Linie durch spielerische Optimierungen aus. Alles, was in Wind Waker auf dem Gamecube noch etwas nervig war, fühlt sich jetzt genau richtig an. Der Spieler muss keine Handlung zu oft ausführen, die Animationen sind zügig, der Spielfluss stimmt. Einzig den gestrichenen Koop-Modus über den Tingleceiver vermissen wir. Er wäre auf dem Wii-U-Gamepad problemlos umsetzbar gewesen.

Eine weitere Freude ist die überarbeitete Grafik. Mit flüssigen 60 Bildern pro Sekunde, hoch aufgelöst und mit einzigartigem Stil versehen ist Wind Waker HD ein systemübergreifender Hingucker, den wir jedem Wii-U-Besitzer ans Herz legen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Zelda Wind Waker HD Test: Das Wasser-Zelda überzeugt im Director's Cut
  1.  
  2. 1
  3. 2


Naddel81 07. Jan 2014

@Mik30: um mal hier mit einigen unwahrheiten aufzuräumen: Dolphin kann auch nicht zaubern...

forenuser 20. Sep 2013

Wenn Du die WW-Wii-U haben möchstest musst/solltest Du nun zuschlagen. Später wird es...

Gwels 20. Sep 2013

Hmm, WW war, meiner Meinung nach, nach Majoras Mask das Zweitbeste 3D-Zelda, hatte aber...

spyro2000 19. Sep 2013

Du magst zwar in der Sache recht haben, in diesem speziellen Fall finde ich aber die...

Garius 19. Sep 2013

Das neue Zelda ist doch bereits in der Entwicklung. Die Wii U floppt aufgrund der viel zu...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  3. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /