Abo
  • Services:

Hyrule - Land unzähliger Details

Wolken laufen in Breath of the Wild an den Bergspitzen zusammen und ergießen sich darauf in einem Regenschauer. Das erschwert Link das Klettern: Auf glatten Oberflächen findet er bei Regen nicht den nötigen Halt und muss sich einen anderen Weg suchen. Insekten verkriechen sich in den heißen Stunden tagsüber im hohen Gras und lassen sich morgens und Abends im seichten Nebel an feuchten Ufern leichter fangen. Rehe wollen getätschelt werden, bevor Link auf ihnen reiten darf.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Livestream beginnt ab Minute 49:50

Wir können einen Wald in Brand stecken und die erzeugten Hitzewellen danach als Auftrieb bei einem Gleitflug mit unserem Paraglider nutzen. Die Physik-Engine lässt Lebewesen und Objekte (selbst die Rubine) wuchtig aufeinanderprallen und reagieren. Während Troll- und Echsengegner sich zu Beginn effizient mit Bomben bekämpfen lassen, treten sie die Dinger später einfach aus dem Weg und hauen kurz darauf einmal kräftig zu, und wir sind tot. Alles wirkt so echt. Game over.

  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
  • Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)
Zelda: Breath of Wild (Switch/Screenshot: Michael Wieczorek)

Streckenweise sind wir frustriert, wenn wir es auch nach dem dritten Anlauf nicht schaffen, ein Camp voller Bösewichte zu besiegen und den langen Kampf erneut angehen müssen. Allerdings sind wir auch immer wieder versöhnt, wenn wir einfach weiterziehen und hinter der nächsten Höhle oder dem nächsten Gipfel erneut etwas anderes Spannendes entdecken.

In Breath of the Wild entdecken Spieler so lange sie wollen diese zahllosen Details, lösen Kettenreaktionen aus oder stoßen auf lustige Zufälle. Das ist das Spiel. Deswegen hören wir an dieser Stelle auf, noch mehr von der Welt zu erklären. Wir haben für den Test 40 Stunden lang gespielt und haben erst knapp die Hälfte der Welt gesehen, und Zelda war immer noch gefangen.

 Zelda Breath of the Wild im Test: ÜBERWELTigend!Zelda retten: Kein Problem, oder doch? 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

My1 02. Mai 2017

UND ES GIBT EIN UPDATE! https://www.destructoid.com/zelda-breath-of-the-wild-update-adds...

Randy19 29. Mär 2017

Er hat ja auch nur den Vergleich blöd gefunden, und Zelda hat mit Dying Light einfach...

mnementh 13. Mär 2017

Es ist einfach eine Beobachtung. Wer das Spiel auf Youtube 'gespielt' hat mag es nicht...

lottikarotti 13. Mär 2017

Unbedingt: Ocarina of Time.

lottikarotti 13. Mär 2017

Daumen hoch! :-)


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
    Schwer ausnutzbar
    Die ungefixten Sicherheitslücken

    Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
    Von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
    2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
    3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
    WLAN-Tracking und Datenschutz
    Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

    Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
    Eine Analyse von Harald Büring

    1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
    2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
    3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

      •  /