Abo
  • IT-Karriere:

Zeitreise: Apples System 7 im Browser testen

Wer Apples Mitte 1991 veröffentlichtes Betriebssystem System 7 ausprobieren will, kann das mit Hilfe des Internet Archive im Browser tun.

Artikel veröffentlicht am ,
System 7 im Emulator
System 7 im Emulator (Bild: Internet Archive)

Apples vor rund 26 Jahren veröffentlichtes Betriebssystem System 7 kann jetzt mit Hilfe des Internet Archive im Browser erkundet werden. Der Emulator, den das Internet Archive auf seiner Website zur Verfügung stellt, simuliert einen Mac mit System 7.0.1 und zahlreichen Programmen aus der damaligen Zeit. Realisiert wird das Projekt mit Hilfe des freien Mac-Emulators PCE.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München

Im Hintergrund wird ein Macintosh Plus mit MC68000-Prozessor, 4 MBytr RAM, 512x342 Pixel Bildschirmauflösung sowie zwei Festplatten mit 20 MByte simuliert. Auf dem emulierten Rechner laufen Programme wie Mac Draw, Mac Paint, Excel, Word, Microsoft Works, Pagemaker und BBEdit Lite.

System 7 war das erste Apple-Betriebssystem, das auf CD erhältlich war. Zunächst wurde es auf 15 Disketten ausgeliefert. Als System 7 eingeführt wurde, war das Internet noch nicht sehr populär. Software wie MacTCP, FreePPP und Netscape konnten erst später dazu installiert werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...
  3. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...

TarikVaineTree 18. Apr 2017

kwt

Teebecher 18. Apr 2017

Lustig, wie Du LaTeX schreibst :)


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    •  /