• IT-Karriere:
  • Services:

Zeitmessung: Rhei, die Uhr mit dem flüssigen Zifferblatt

Die Zeit verfließt - die Uhr Rhei zeigt das im Wortsinn: Sie hat ein Zifferblatt, das aus einer Flüssigkeit besteht.

Artikel veröffentlicht am ,
Uhr Rhei: Die Zeit fließt.
Uhr Rhei: Die Zeit fließt. (Bild: Rhei)

Panta rhei, alles fließt, lautet ein Aphorismus, der dem griechischen Philosophen Heraklit zugeschrieben wird. Das spielt auf das ewige Vergehen der Zeit an. Eine neue Uhr lässt die Zeit fließen - im Wortsinn.

Stellenmarkt
  1. ESCHA GmbH & Co. KG, Halver
  2. BAM Corporate Services GmbH, Frankfurt am Main

Rhei heißt die "elektromechanische Uhr", die die Serben Damjan Stanković und Marko Pavlović entwickelt haben. Sie zeigt die Uhrzeit als Ziffern an, die aus einem Ferrofluid bestehen. Das ist eine Flüssigkeit, in der magnetische Nanopartikel suspendiert sind. Das Ferrofluid lässt sich deshalb durch ein Magnetfeld beeinflussen.

Die Gestalt der Ziffern ändert sich ständig

Jede der vier Ziffern wird einzeln animiert. Das übernehmen Zufallsgenerator-Algorithmen. Sie sorgen dafür, dass eine Ziffer jedes Mal anders animiert wird. So sollen die Ziffern niemals genau dieselbe Form haben, sagen die Entwickler. Rhei sei "eine dynamische Installation, eine animierte Skulptur", die das ständige Fließen der Zeit versinnbildlichen soll.

  • Die elektromechanische Uhr Rhei... (Foto: Rhei)
  • ... zeigt die Uhrzeit mit flüssigen Ziffern. (Foto: Rhei)
  • Die Ziffern sollen nie gleich aussehen. (Foto: Rhei)
  • Designer Damjan Stanković mit Rhei, die er als dynamische Installation und animierte Skulptur bezeichnet. (Foto: Rhei)
Die elektromechanische Uhr Rhei... (Foto: Rhei)

Für ihre Entwicklung haben die beiden den Red Dot Design Award bekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

whoever 29. Sep 2015

Danke für die Aufklärung, da sollte ich wohl mit meinem Physikprofessor noch einmal...

Xstream 29. Sep 2015

Das Display was da bei Heise zu sehen ist ist aber deutlich flexibler, da es quasi aus...

Eheran 28. Sep 2015

Das wird sicher kein Wasserbasiertes sein, also nein. Aber ein Problem gibt es: Das...

Der mit dem Blubb 28. Sep 2015

Saturn?

Zebbelin 28. Sep 2015

Here you go: http://www.heise.de/make/meldung/Magnetisches-Gewusel-Display-aus-Ferrofluid...


Folgen Sie uns
       


Neue Funktionen in Android 11 im Überblick

Wir stellen die neuen Features von Android 11 kurz im Video vor.

Neue Funktionen in Android 11 im Überblick Video aufrufen
Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


      •  /