Abo
  • Services:
Anzeige
Elektroroller Zeit Eco
Elektroroller Zeit Eco (Bild: Kickstarter)

Zeit Eco: Elektroscooter für den Kofferraum

Elektroroller Zeit Eco
Elektroroller Zeit Eco (Bild: Kickstarter)

Vor allem für Park-and-Ride-Nutzer ist der Elektroroller Zeit Eco interessant, der mit klappbarem Lenker, faltbaren Fußstützen und abnehmbarem Vorderrad dank einer Länge von 1,15 Metern auch in den Kofferraum von Autos passen soll.

Der Zeit Eco ist ein Elektroroller mit einer maximalen Geschwindigkeit von 25 km/h, der mit seinem Lithium-Eisenphosphat-Akku (LiFePo4) rund 25 bis 40 km weit kommen soll. Die Finanzierung der Produktion des an einen riesigen Karton erinnernden Rollers erfolgt über die Plattform Kickstarter.

Anzeige

Neben einem Lautsprechersystem ist eine kleine Transportluke eingebaut, die allerdings gerade einmal ein Essen oder ein Tablet beinhalten kann. Bei größeren Transporten muss der Fahrer mit einem Rucksack arbeiten.

Das Fahrzeug misst 1.150 x 850 x 150 mm, wobei sich das Vorderrad laut dem Entwicklerteam leicht abnehmen lässt, um das Packmaß leicht zu reduzieren. Der Lenker lässt sich genau wie die Pedale wegfalten, damit der Transport erleichtert wird. Das Gewicht wird vom Hersteller mit rund 19 kg (40 Pfund) angegeben.

  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco (Bild: Kickstarter)
  • Zeit Eco  - gebremst wird mit Scheibenbremsen. (Bild: Kickstarter)
Zeit Eco (Bild: Kickstarter)

Der Elektroroller ist deshalb vor allem für alle interessant, die das Fahrzeug nur zur Überwindung kleinerer Distanzen nutzen wollen - etwa vom Park-and-Ride-Parkplatz in die Innenstadt und zurück. LED-Front- und Heckleuchten sind in das Gehäuse integriert. Für größere Überlandfahrten ist die Geschwindigkeit von 25 km/h und die Reichweite von bis zu 40 km mit dem Standardakku zu gering. Das Entwicklerteam will allerdings auch einen Akku mit größerer Reichweite anbieten. Was der kosten wird, ist aber noch unbekannt.

Der Akku kann über die Haushaltssteckdose geladen werden, wobei eine Komplettladung rund 2,5 Stunden dauern soll. Ein Ladegerät für Pkws ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Dabei dauert es aber sechs Stunden, bis der Akku vollständig wieder geladen ist. In 2,5 Stunden sollen 70 Prozent erreicht sein. Der Zeit Eco selbst kann mit seinem Akku über eine USB-Schnittstelle mobile Geräte aufladen.

Ein fahrbarer Prototyp wurde bereits entwickelt und getestet. Innerhalb von drei Monaten kann die Produktion bei erfolgreicher Kickstarter-Finanzierung laut Angaben des Herstellers beginnen.

Noch ist die Kickstarter-Finanzierungsrunde ganz am Anfang. 250.000 US-Dollar werden benötigt, die bis zum 17. Mai 2013 zugesagt werden müssen. Der Elektroroller Zeit Eco soll ab 1.700 US-Dollar erhältlich sein. Dazu kommen 100 US-Dollar für den internationalen Versand. Die Auslieferung soll ab November 2013 beginnen, wenn die Kampagne erfolgreich verläuft.


eye home zur Startseite
Saschlong 12. Apr 2013

Mehr PS! Mehr PS!

Kasabian 11. Apr 2013

1. 40 Km sind viel zu viel bemessen und werden bei dem Publikum niemals reicht werden 2...

dasprinzip 11. Apr 2013

hat eine geringe höchstgeschwindigkeit und die reichweite ist nicht besonders. bei dem...

dumdideidum 11. Apr 2013

Hässlich war auch mein erster Gedanke und 19kg is ne Menge Gewicht. Es gibt mittlerweile...

Tantalus 11. Apr 2013

Du brauchst sowohl eine Betriebserlaubnis (die bekommt das Fahrzeug, als Beleg dass es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Rottweil-Neukirch, Baden-Württemberg
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  3. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg
  4. Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,90€ + 7,98€ Versand (Vergleichspreis 269€)
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: Sinnfrage

    klosterhase | 23:17

  2. Re: Vergleich zum Aldi Convertible

    meav33 | 23:06

  3. Re: "dem sei ohnehin nicht mehr zu helfen"

    fg (Golem.de) | 23:00

  4. Re: Vergleich mit Asus Zenbook UX360CA-C4227T

    ulink | 22:56

  5. Re: AFD?

    MoonShade | 22:50


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel