Abo
  • Services:
Anzeige
Der Karfreitag bietet bei ZDF Info drei Erstausstrahlungen rund um Computerthemen.
Der Karfreitag bietet bei ZDF Info drei Erstausstrahlungen rund um Computerthemen. (Bild: ZDF/Andreas Wagner)

ZDFInfo am Karfreitag: Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Der Karfreitag bietet bei ZDF Info drei Erstausstrahlungen rund um Computerthemen.
Der Karfreitag bietet bei ZDF Info drei Erstausstrahlungen rund um Computerthemen. (Bild: ZDF/Andreas Wagner)

Der Info-Kanal des ZDF widmet sich am heutigen Karfreitag bis in die Nacht fast nur Computerthemen. Darunter sind auch Erstausstrahlungen wie "Generation Like" um 16 Uhr. Aber auch archäologische Arbeiten zur Frühzeit der Videospiele werden bedacht: Es gibt eine Dokumentation zu Atari-Ausgrabungen.

Am heutigen 25. März 2016 ist der ZDF Infokanal eigentlich ein Computerkanal. Bis spät in die Nacht gibt es nur Digital-Themen mit mehreren Erstausstrahlungen. Insgesamt finden sich drei davon im Programm.

Anzeige

Die erste Erstausstrahlung ist eine in den USA produzierte Dokumentation über Teenager, die Generation Like, um 16 Uhr. Die zweite dürfte vor allem für Retro-Freunde interessant sein, denn das ZDF sendet mit "Atari: Game Over - Das größte Geheimnis der Spieleindustrie" einen Bericht von Geo TV über die Ausgrabungen rund um einen der größten Videospieleflopps: E.T. - Der Außerirdische für den Atari 2600.

Um 23:15 Uhr läuft die dritte Erstausstrahlung: In "Hacker, Freaks und Funktionäre - Der Chaos Computer Club" will Filmemacher Andreas Wagner nicht nur die Anfänge des Clubs zeigen, sondern auch, was sich im CCC tat, als das Internet sich langsam entwickelte oder als die Edward-Snowden-Veröffentlichungen aufkamen.

Zwischendurch gibt es einige Wiederholungen, etwa Dokumentationen zu Nintendos Werdegang, zur Killerspiele-Diskussion und World of Warcraft. Auch für Unterhaltung ist gesorgt: In einem älteren Tatort wird per Mausklick abgezockt.

Wer einen Teil des Programms verpasst oder verpasst hat, kann auch nach Mitternacht noch schauen, denn einige Sendungen werden dann wiederholt. Vollständige Informationen zum Programm und Streaming-Links gibt es bei ZDF Info.


eye home zur Startseite
migrosch 28. Mär 2016

Ich weiß ja wenigstens was du meinst, aber so ganz ohne Zusammenhang ist dein Thread...

Jesper 26. Mär 2016

Danke für den Hinweis, war sehr interessantes Programm, einige waren schon bekannt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. implexis GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Ich verstehe die irischen Praktikanten

    teenriot* | 21:43

  2. Re: Warum dieser Artikel / Clickbait ?

    v2nc | 21:41

  3. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    flike | 21:40

  4. Re: Evolution <> Sozialismus?

    SelfEsteem | 21:31

  5. von wegen 100% Löschquote :-( - Google weigert...

    jmayer | 21:27


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel