ZDF mit 4K-UHD: Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

In den Bergen filmt das ZDF mit HDR-fähigem Equipment und sendet dementsprechend mittlerweile auch in 4K-UHD samt HDR. Als Standard kommt dabei Hybrid Log Gamma zum Einsatz und die Ausstrahlung wird über HbbTV umgesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Bergretter werden in HDR ausgestrahlt.
Die Bergretter werden in HDR ausgestrahlt. (Bild: ZDF)

Gleich zwei Fernsehserien strahlt das ZDF nicht nur in 4K-UHD aus, sondern auch mit High Dymanic Range (HDR). Den Anfang macht derzeit die TV-Serie Die Bergretter. Die ersten sechs Folgen werden einem technisch gut ausgestatteten und affinen Publikum als HLG-HDR-Material über HbbTV bereitgestellt. Das steht allerdings ein wenig im Widerspruch zu der Zielgruppe dieser Serie. Trotzdem ist die Aufrüstung im öffentlich rechtlichen Fernsehen interessant.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler IoT (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, München
  2. Cloud-Integrationsspezialist / Systemadministrator (m/w/d)
    Harzwasserwerke GmbH, Hildesheim
Detailsuche

Das ZDF wird aber nicht nur Die Bergretter per HDR erstrahlen lassen. Auch die kommende Staffel von Der Bergdoktor wird in 4K-UHD produziert und für die Verbreitung mit HDR vorbereitet.

Damit das Material am heimischen Fernseher im HDR-Modus ausgegeben wird, ist eine HLG-Unterstützung zwingend notwendig. HLG ist das HDR-Verfahren für Broadcasting. HDR10, HDR+ oder Dolby Vision allein reichen nicht. Laut dem ZDF ist es aber nicht problematisch, wenn der Fernseher kein HLG beherrscht, dann wird das Bild einfach wie gehabt per SDR ausgegeben.

Nachtrag vom 23. November 2017, 14:40 Uhr

Wie das ZDF uns auf Nachfrage mitteilte, werden Die Bergretter mit einer festen Bitrate von 4,5 MBit/s (inklusive Ton) per HbbTV gesendet. Als Codec kommt H.265 alias HEVC zum Einsatz. In Tests des letzten Jahres wurden noch 15 MBit/s verwendet, allerdings noch mit dem nicht so effizienten H.264.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Jürgen Schröder 07. Dez 2017

Mit dem neuen H265 Codec reicht eine 5 Mbit Leitung.

Jürgen Schröder 07. Dez 2017

Das ist nicht richtig, die Qualität ist hervorragend! Das ZDF sendet in HEVC mit dem H265...

chefin 24. Nov 2017

Stahlharte Nerven und ein einfältiges Gemüt. Man ruft Webseiten auf welche im Datenstrom...

LinuxMcBook 22. Nov 2017

Nein, in der Tat ist der Tatort vom Sonntag regelmäßig nicht in HD. An anderen Tagen...

matok 21. Nov 2017

Was wäre das schön, wenn man die gesamte Unterhaltung, die generell Geschmackssache ist...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ada & Zangemann
Das IT-Märchen, das wir brauchen

Das frisch erschienen Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
Eine Rezension von Sebastian Grüner

Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
Artikel
  1. Koalitionsvertrag: Berlin setzt auf Open Source
    Koalitionsvertrag
    Berlin setzt auf Open Source

    Die neue Berliner Landesregierung hält Open Source für "unverzichtbar". Offener Code soll priorisiert und OSS-Communitys gefördert werden.

  2. TTDSG: Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten
    TTDSG
    Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten

    Mit jahrelanger Verspätung macht Deutschland die Cookie-Einwilligung zur Pflicht. Die Verordnung zu Einwilligungsdiensten lässt noch auf sich warten.

  3. Prozessoren: Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus
    Prozessoren
    Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus

    Tausende ältere CPUs und andere Hardware lagern bei Intel in einem Lagerhaus in Costa Rica. Damit lassen sich Probleme exakt nachstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /