Abo
  • Services:
Anzeige
Die Bergretter werden in HDR ausgestrahlt.
Die Bergretter werden in HDR ausgestrahlt. (Bild: ZDF)

ZDF mit 4K-UHD: Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

Die Bergretter werden in HDR ausgestrahlt.
Die Bergretter werden in HDR ausgestrahlt. (Bild: ZDF)

In den Bergen filmt das ZDF mit HDR-fähigem Equipment und sendet dementsprechend mittlerweile auch in 4K-UHD samt HDR. Als Standard kommt dabei Hybrid Log Gamma zum Einsatz und die Ausstrahlung wird über HbbTV umgesetzt.

Gleich zwei Fernsehserien strahlt das ZDF nicht nur in 4K-UHD aus, sondern auch mit High Dymanic Range (HDR). Den Anfang macht derzeit die TV-Serie Die Bergretter. Die ersten sechs Folgen werden einem technisch gut ausgestatteten und affinen Publikum als HLG-HDR-Material über HbbTV bereitgestellt. Das steht allerdings ein wenig im Widerspruch zu der Zielgruppe dieser Serie. Trotzdem ist die Aufrüstung im öffentlich rechtlichen Fernsehen interessant.

Anzeige

Das ZDF wird aber nicht nur Die Bergretter per HDR erstrahlen lassen. Auch die kommende Staffel von Der Bergdoktor wird in 4K-UHD produziert und für die Verbreitung mit HDR vorbereitet.

Damit das Material am heimischen Fernseher im HDR-Modus ausgegeben wird, ist eine HLG-Unterstützung zwingend notwendig. HLG ist das HDR-Verfahren für Broadcasting. HDR10, HDR+ oder Dolby Vision allein reichen nicht. Laut dem ZDF ist es aber nicht problematisch, wenn der Fernseher kein HLG beherrscht, dann wird das Bild einfach wie gehabt per SDR ausgegeben.

Nachtrag vom 23. November 2017, 14:40 Uhr

Wie das ZDF uns auf Nachfrage mitteilte, werden Die Bergretter mit einer festen Bitrate von 4,5 MBit/s (inklusive Ton) per HbbTV gesendet. Als Codec kommt H.265 alias HEVC zum Einsatz. In Tests des letzten Jahres wurden noch 15 MBit/s verwendet, allerdings noch mit dem nicht so effizienten H.264.


eye home zur Startseite
Jürgen Schröder 07. Dez 2017

Mit dem neuen H265 Codec reicht eine 5 Mbit Leitung.

Themenstart

Jürgen Schröder 07. Dez 2017

Das ist nicht richtig, die Qualität ist hervorragend! Das ZDF sendet in HEVC mit dem H265...

Themenstart

chefin 24. Nov 2017

Stahlharte Nerven und ein einfältiges Gemüt. Man ruft Webseiten auf welche im Datenstrom...

Themenstart

LinuxMcBook 22. Nov 2017

Nein, in der Tat ist der Tatort vom Sonntag regelmäßig nicht in HD. An anderen Tagen...

Themenstart

matok 21. Nov 2017

Was wäre das schön, wenn man die gesamte Unterhaltung, die generell Geschmackssache ist...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, München
  2. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  3. Eifrisch - Vermarktung GmbH & Co. KG, Lohne
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    Tragen | 00:52

  2. Re: Das wird total abgefahren....

    sofries | 00:52

  3. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    Thiesi | 00:03

  4. Re: Wenn wir schon beim Thema sind

    redmord | 00:00

  5. Re: Folgender Kommentar wurde gelöscht:

    Khabaal | 12.12. 23:48


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel