• IT-Karriere:
  • Services:

Zattoo: ARD, ZDF und Arte erstmals als HD-Stream

Deutsche Zattoo-Nutzer können die Sender ARD, ZDF und Arte auch als hochauflösenden Stream anschauen. Das ist allerdings noch nicht mit den Apps, sondern nur über die Website möglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Zattoo setzt auf HD-Streams.
Zattoo setzt auf HD-Streams. (Bild: Zattoo)

Auf Zatto.com kann das aktuelle Fernsehprogramm von ARD, ZDF und Arte jetzt auch in HD-Qualität angeschaut werden. Bisher gab es das nur mit Kabelanschluss oder Satellitenempfangsanlage, aber nicht über das Internet.

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg

"Wir sind stolz darauf, HD pünktlich zur Fußball-EM bringen zu können", so Zattoo-Chef Nick Brambring.

Bei der HD-Aufschaltung handelt es sich laut Zattoo noch um einen Testlauf, der für Abonnenten des kostenpflichtigen Premium-Accounts HiQ nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Für nichtzahlende Nutzer steht nur Arte in HD zur Verfügung.

Im Moment stehen die drei HD-Fernsehsender nur auf der Website Zattoo.com zur Verfügung. "Eine Aufschaltung auf weitere Applikationen wie für iPhone/iPad und der VideoWeb TV Box wird folgen", heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Züricher Unternehmen Zattoo hat neun Millionen Nutzer, die auf das Streaming-TV-Angebot mit dem Computer, Smartphone, Tablet oder der Videoweb-Box zugreifen. Die Gratisversion finanziert sich durch kurze Werbeeinblendungen, bevor ein Kanal gestartet wird. Die Aboversion liefert dem Nutzer das gleiche Programmangebot in höherer Auflösung und ohne Werbung beim Kanalwechsel.

Nachtrag vom 5. April 2012, 10:07 Uhr

Laut Zattoo werden die HD-Streams mit 1.280 x 720 Pixeln und einer Bitrate von 3 MBit/s übertragen; die Free- und HiQ-Streams hingegen mit 1.024 x 576 Pixeln (PAL) bei 600 KBit/s respektive 1,1 MBit/s.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25€
  2. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...
  3. 32,99€
  4. 55,99€

dit 05. Apr 2012

Du hast die Botschaft meines Kommentarts mißverstanden... aber hey... mach dir nichts...

VRzzz 05. Apr 2012

nö, der beste Sender DMAX funktioniert ;)


Folgen Sie uns
       


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
Prozessor
Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
  2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
  3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM

    •  /