Abo
  • IT-Karriere:

Zattoo: ARD, ZDF und Arte erstmals als HD-Stream

Deutsche Zattoo-Nutzer können die Sender ARD, ZDF und Arte auch als hochauflösenden Stream anschauen. Das ist allerdings noch nicht mit den Apps, sondern nur über die Website möglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Zattoo setzt auf HD-Streams.
Zattoo setzt auf HD-Streams. (Bild: Zattoo)

Auf Zatto.com kann das aktuelle Fernsehprogramm von ARD, ZDF und Arte jetzt auch in HD-Qualität angeschaut werden. Bisher gab es das nur mit Kabelanschluss oder Satellitenempfangsanlage, aber nicht über das Internet.

Stellenmarkt
  1. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Wolfsburg
  2. L. STROETMANN Großverbraucher GmbH & Co. KG, Werne

"Wir sind stolz darauf, HD pünktlich zur Fußball-EM bringen zu können", so Zattoo-Chef Nick Brambring.

Bei der HD-Aufschaltung handelt es sich laut Zattoo noch um einen Testlauf, der für Abonnenten des kostenpflichtigen Premium-Accounts HiQ nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Für nichtzahlende Nutzer steht nur Arte in HD zur Verfügung.

Im Moment stehen die drei HD-Fernsehsender nur auf der Website Zattoo.com zur Verfügung. "Eine Aufschaltung auf weitere Applikationen wie für iPhone/iPad und der VideoWeb TV Box wird folgen", heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Züricher Unternehmen Zattoo hat neun Millionen Nutzer, die auf das Streaming-TV-Angebot mit dem Computer, Smartphone, Tablet oder der Videoweb-Box zugreifen. Die Gratisversion finanziert sich durch kurze Werbeeinblendungen, bevor ein Kanal gestartet wird. Die Aboversion liefert dem Nutzer das gleiche Programmangebot in höherer Auflösung und ohne Werbung beim Kanalwechsel.

Nachtrag vom 5. April 2012, 10:07 Uhr

Laut Zattoo werden die HD-Streams mit 1.280 x 720 Pixeln und einer Bitrate von 3 MBit/s übertragen; die Free- und HiQ-Streams hingegen mit 1.024 x 576 Pixeln (PAL) bei 600 KBit/s respektive 1,1 MBit/s.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,00€
  2. 54,00€
  3. 19,99€ (Release am 1. August)
  4. 69,00€ (Bestpreis!)

dit 05. Apr 2012

Du hast die Botschaft meines Kommentarts mißverstanden... aber hey... mach dir nichts...

VRzzz 05. Apr 2012

nö, der beste Sender DMAX funktioniert ;)


Folgen Sie uns
       


Cepton Lidar angesehen

So funktioniert der Laserscanner des US-Startups Cepton.

Cepton Lidar angesehen Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /