Zaiser Motors: Futuristisches Elektromotorrad soll 480 km weit kommen

Zaiser Motors arbeitet an einem schweren Elektromotorrad mit einer Reichweite von 480 Kilometern, Zweirad-Antrieb und entnehmbaren Akkus.

Artikel veröffentlicht am ,
Zaiser Motors Elektromotorrad
Zaiser Motors Elektromotorrad (Bild: Zaiser Motors)

Das Elektromotorrad von Zaiser Motors sieht aus wie ein Cruiser aus einem Science-Fiction-Film, besitzt aber auch Retro-Elemente beim Scheinwerfer, Tank und beim Kotflügel hinten. Der Zweiradantrieb und eine maximale Geschwindigkeit von 200 km/h dürften für Aufsehen sorgen, sollte dieses Motorrad tatsächlich auf die Straße kommen.

Stellenmarkt
  1. Medientechniker:in (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  2. Data Scientist*in - HR Analytics
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
Detailsuche

Zum Radstand schrieb der Hersteller noch nichts. Er ist aber deutlich größer als bei herkömmlichen Motorrädern. Ein Grund dafür dürfte sein, dass der Akku so mehr Platz erhält. Die beiden Nabenmotoren sollen es erlauben, in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu kommen und eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 200 km/h zu erreichen.

Dank der Nabenmotororen fällt eine Kette oder ein Riemen weg. Allerdings erhöhen sie die ungefederte Masse, weshalb sie im Automobilbau praktisch nicht verwendet werden.

Übertreibt das Unternehmen bei der Reichweite?

Die Designentscheidung sorgt abermals mehr Platz für den Akku. Der muss eigentlich sehr groß sein, um das Reichweitenversprechen von 480 Kilometern erfüllen zu können. Dies erscheint angesichts der Angabe, einen Akku mit nur 17,5 kWh unterzubringen, reichlich übertrieben. Die Daten auf der Website sind jedoch so vage, dass dies auch nur die kleinste Konfiguration sein könnte und für die große Reichweite ein Akku mit mehr Kapazität verbaut werden muss.

Golem Karrierewelt
  1. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    27.-29.09.2022, virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Derzeit sucht das Unternehmen online nach Investoren, die die Entwicklung des Motorrads vorantreiben wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Cerdo 29. Mai 2021

Und wenn man schon schrauben will, kann man ja vorher einfach den Akku rausnehmen...

Cerdo 29. Mai 2021

Bei der Harley haben alle gemeckert "die schafft aber keine 400 km am Stück, wer soll...

KringeWorld 28. Mai 2021

Coolly City Modell F. Das Pedicab für Familien / E-Rikscha ?

KringeWorld 28. Mai 2021

Ich finde das Ding, irgend einer Mittelalterlichen Strömung gleich, altbacken und langweilig.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartwatch
Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant

Die Apple Watch Ultra verfügt über vier Schrauben auf der Unterseite. Nutzer sollten sie nicht lösen, um die Uhr nicht zu zerstören.

Smartwatch: Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant
Artikel
  1. Gegen Amazon und Co.: Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein
    Gegen Amazon und Co.
    Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein

    Mit einer Mindestliefergebühr will Frankreich kleinere Geschäfte vor großen Onlinehändlern wie Amazon schützen.

  2. Gen.Travel: Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten
    Gen.Travel
    Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten

    VW hat eine Autostudie vorgestellt, in der niemand mehr fahren muss. Stattdessen kann gearbeitet, geschlafen oder gefreizeitet werden.

  3. E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
    E-Commerce und Open Banking
    Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

    Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
    Eine Analyse von Erik Bärwaldt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Gaming-Hardware uvm. • Crucial P2 1 TB 67,90€ • ViewSonic VX2719-PC FHD/240 Hz 179,90€ • MindStar (u. a. MSI MAG Z690 Tomahawk 219€ + $20 Steam) • Apple AirPods 2. Gen 105€ • Alternate (u. a. Chieftec GDP-750C-RGB 71,89€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ [Werbung]
    •  /