Bedienung ist intuitiv und problemlos

Bei mir läuft Yunohost seit zwei Jahren rund um die Uhr auf meinem privaten Server und hat schon unzählige Konfigurationsänderungen und Updates unbeschadet überstanden.

Stellenmarkt
  1. Key User Einkaufssysteme & Materialdisposition (m/w/d)
    DAIKIN Manufacturing Germany GmbH, Güglingen
  2. IT Field Service Agent (m/w/d) Servicecenter
    DAW SE, Enger
Detailsuche

Ich betreibe:

  • Bitwarden als zentralen Passwortmanager für die ganze Familie
  • Nextcloud als zentralen Zugangspunkt
  • Seafile als zuverlässiges Tool zum Synchronisieren großer Datenmengen
  • Wallabag als Ersatz für Pocket im Browser
  • einen Wordpress-Blog
  • Yuno Flux BB als Foren-Software
  • Callibre Web zum Verwalten meiner E-Books

Mit dem Admin-Panel lässt sich alles rund um den Server übersichtlich konfigurieren:

Golem Akademie
  1. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    28.06.-01.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

  • Grundkonfiguration
  • Diagnose und Sicherheitsüberprüfungen
  • Installation und Deinstallation von Apps
  • Domänen-, Dienst- und User-Verwaltung
  • Systemaktualisierung
  • Datensicherung

Für Privatnutzung und Mittelstandsfirmen sehr zu empfehlen

Die Bedienung ist auch für nicht technikaffine Anwender intuitiv und problemlos. An jeder Stelle stehen erklärende Hinweise zur Verfügung.

Für die Benutzung im privaten Umfeld oder in kleinen und mittelständischen Unternehmen ist Yunohost uneingeschränkt zu empfehlen. Probleme können eigentlich nur auftreten, wenn das Verhältnis der Nutzeranzahl zur eingesetzten Hardware und verfügbaren Bandbreite des Internetanschlusses nicht stimmt.

Das heißt, es ist zum Beispiel nicht sinnvoll, auf einem Raspberry Pi mit einem schwachen Internetzugang mehr als zwei Nutzer einzurichten. An der Stelle hilft jedoch nur auszuprobieren, wann die Grenze erreicht ist.

Golem ALLROUND PLUS v2

Aktualisierung auf Debian Bullseye

Zurzeit steht Yunohost in einer ersten Alpha-Version auf Basis des aktuellen Debian Bullseye zur Verfügung. Die stabile Version läuft noch auf dem Vorgänger Debian Buster.

  • Der Bereich Datensicherung im Admin-Panel von Yunohost (Screenshot: Norbert Rüthers)
  • Die Diagnose-Funktion von Yunohost soll für reibungslose Abläufe sorgen. (Screenshot: Norbert Rüthers)
  • Eine Liste der Dienste (Screenshot: Norbert Rüthers)
  • Der App-Katalog bei Yunohost (Screenshot: Norbert Rüthers)
  • Eine Liste der bereits installierten Apps (Screenshot: Norbert Rüthers)
  • So sieht das Admin-Panel in der Übersicht aus. (Screenshot: Norbert Rüthers)
  • Im Bereich System aktualisieren finden sich Updates für das System und die installierten Apps. (Screenshot: Norbert Rüthers)
  • Weitere Yunohost-Tools (Screenshot: Norbert Rüthers)
Im Bereich System aktualisieren finden sich Updates für das System und die installierten Apps. (Screenshot: Norbert Rüthers)

Zum jetzigen Zeitpunkt wird von den Entwicklern jedoch noch klar von einem Produktivbetrieb abgeraten. Jeder, der möchte, kann sich an den Alpha-Tests beteiligen.

An einem Migrationsscript für ältere Installationen wird gearbeitet. Dann wird auch eine einfache Aktualisierung vom Web-Frontend aus möglich sein.

Eine ausführliche Dokumentation und eine hilfreiche Community runden das Gesamtbild positiv ab. Heruntergeladen kann Yunohost hier.

Norbert Rüthers ist gelernter Kommunikationselektroniker und seit 2006 in der IT unterwegs. Seit Anfang der 1980er beschäftigt er sich mit Computern und seit 2012 mit der praktischen Anwendung von Singleboard-Computern im Bereich Selfhosting.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Yunohost: Selfhosting für alle
  1.  
  2. 1
  3. 2


M100 16. Feb 2022

Gibt ja genügend Hosting-Anbieter sodass du die Internetseiten extern hosten kannst. So...

Andreas.Kreuz 12. Feb 2022

Die Idee hinter yunohost ist ja ganz charmant, aber so richtig rund scheint das System...

pchrt 11. Feb 2022

Jo, das ist auch meine Einschätzung. Und wenn niemand ein konkretes Problem nennen kann...

User_x 11. Feb 2022

Hätte, Hätte, Fahrradkette. 1. werden Communityprojekte nicht einfach wie bei einer Firma...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /