Abo
  • Services:
Anzeige
Yuneec Breeze 4K
Yuneec Breeze 4K (Bild: Yuneec)

Yuneec Breeze 4K: Die 500-Euro-Drohne für Selfies

Yuneec Breeze 4K
Yuneec Breeze 4K (Bild: Yuneec)

Früher wurden Quadcopter auch als Luftnägel bezeichnet, weil sie dank GPS und ausgefeilter Steuerung an Ort und Stelle schweben können. Die Eigenschaft macht sich auch die Drohne Yuneec Breeze 4K zunutze, um Selfies des Besitzers zu machen. Aus der Luft.

Das Selfie-Fieber hat die Drohnenwelt erreicht. Mit der Yuneec Breeze 4K, die immerhin 500 Euro kostet, können Aufnahmen des Piloten aus der Luft angefertigt werden.

Anzeige

Gesteuert wird der kleine Quadcopter mit einem Smartphone. Seine Kamera nimmt zwar 4K auf, doch dieses Bildmaterial landet nur auf dem integrierten Speicher (16 GByte), während beim Smartphone oder Tablet live nur 720p ankommen, und das auch nur, wenn in Full-HD gefilmt wird. Wenn die Drohne in 4K-Auflösung (3.860 x 2.160 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde) arbeiten soll, kommt der Videostream zum Piloten nicht mehr mit und muss auf 480p reduziert werden.

Wer nicht manuell fliegen will, kann die Drohne auch um den Piloten oder ein anderes Objekt kreisen lassen, wobei die Kamera stets auf den Mittelpunkt des Kreises ausgerichtet bleibt. Zudem lässt sich auch eine Follow-me-Funktion aktivieren. So könnten bei hindernisfreiem Umfeld auch sportliche Aktivitäten gefilmt werden, bei denen die Drohne Kameramann spielt.

Leider reicht eine Akkuladung nur für eine knappe Viertelstunde Flug. Außerdem darf sich der Benutzer durchaus schnell bewegen, weil die Yuneec Breeze 4K nur auf eine Geschwindigkeit von 18 km/h kommen soll. Die maximale Flughöhe wird mit 80 m angegeben.

Der Breeze 4K soll ab September 2016 für rund 500 Euro erhältlich sein. Das Fluggerät misst 196 x 196 x 65 mm und wiegt 385 Gramm.


eye home zur Startseite
Single Density 31. Aug 2016

War auch mein erster Gedanke, muss von Siemens sein. Die Lufthaken eignen sich gut, um...

lester 31. Aug 2016

"Früher wurden Quadcopter auch als Luftnägel bezeichnet" Was heißt hier "Früher" ? Vor 5...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. BASF SE, Ludwigshafen
  3. IT.Niedersachsen, Hannover
  4. DATAGROUP Köln GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Normalpreis 250€)
  2. für 699€ statt 799€
  3. 158€ (Vergleichspreis 202€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Da wurde es auf den Punkt gebracht - Regulierungen

    TodesBrote | 19:37

  2. Re: Dann nimm halt 200/100

    rotanid | 19:36

  3. Re: Apple-Hater-News

    slead | 19:35

  4. Fehler

    rafterman | 19:34

  5. Liste der Telekom-2012 Städte unvollständig?

    rotanid | 19:32


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel