Abo
  • Services:
Anzeige
Logo Playstation
Logo Playstation (Bild: Sony)

Yukimura: Updates für fast alle Playstations

Logo Playstation
Logo Playstation (Bild: Sony)

Nur die Playstation 3 bekommt keines: Sony will morgen für die PS4, die PS Vita und die Playstation-App umfangreiche Updates mit neuen Funktionen veröffentlichen. Der wichtigste Patch trägt den Namen Yukimura.

Anzeige

Sony will laut seinem Blog am 26. März 2015 weltweit Updates für fast die gesamte aktuelle Playstation-Familie - bis auf die PS3 - veröffentlichen. Normalerweise erscheinen Aktualisierungen bei Sony recht bald nach solchen Ankündigungen, so dass es schon in der Nacht zum Donnerstag oder in den Morgenstunden so weit sein könnte.

Das wohl wichtigste Update bekommt die Playstation 4, es trägt bei Sony den Namen Yukimura. Dahinter verbirgt sich Version 2.50 der Firmware für die Konsole. Die wichtigste Neuerung dürfte der Suspend- und Resumemodus sein, mit dem man mitten im Spiel in Stand-by wechseln und anschließend sofort weiterspielen kann.

Dazu kommen Verbesserungen bei den Trophäen. Beispielsweise sollen sich Games mit Null Prozent solcher Erfolge aus der Übersicht löschen lassen. Auch die Funktion zum Verwalten von Freundeslisten wird spürbar erweitert, inklusive einem Facebook Friend Finder, der auf Wunsch in dem sozialen Netz nach Kumpels sucht und sie in die Playstation-Kontaktliste einlädt.

Für die PS Vita soll Firmware 3.50 neue Bedienhilfen inklusive vergrößerbarem Text und verstärkbarem Kontrast enthalten. Das Update bietet außerdem die Unterstützung von Remote Play mit 60 fps auf dem Handheld. Die Playstation-App auf Smartphones und Tablets wird ebenfalls aktualisiert, und zwar auf Version 2.50.

Nachtrag vom 26. März 2015, 11:10 Uhr

Sony hat Firmware 2.50 für die Playstation 4 inzwischen veröffentlicht. Das rund 245 MByte große Update wird automatisch über das Playstation Network heruntergeladen und installiert.

Nachtrag vom 30. März 2015, 13:52 Uhr

Wir haben das Video zur Firmware 2.50 für die Playstation 4 im Artikel nachgefügt.


eye home zur Startseite
petritsch.paul.a 28. Mär 2015

Wann kann man wohl endlich Filme von einer externen Festplatte anschauen? :S

elgooG 27. Mär 2015

Weder Store noch PSN benötigen außergewöhnliche Portfreigaben. Ich musste zumindest noch...

Garius 27. Mär 2015

Dir auch. Hoffe nur es kommt auch irgendwann.

TheUnichi 26. Mär 2015

Ganz ehrlich, ich besitze die Xbox One von Tag 1 an und die gibt nicht einen Laut von...

Anonymouse 26. Mär 2015

Gehe mal in die Einstellungen, Profil, Privatsphäreneinstellung und dann unter Trophies...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Walldorf
  2. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Super Mario Kart

    Kakiss | 06:24

  2. Re: Sprache der Spiele

    Kakiss | 06:22

  3. Der Nutzer will eigentlich...

    MAD_onna | 06:20

  4. Modernes Denunziantentum

    MAD_onna | 06:17

  5. Re: Und mein Gummibandantrieb hat 800 Km Reichweite

    Michael0712 | 06:16


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel