Youtube-dl: Quellcode von Github offenbar geleakt

Github wird wegen des DMCA-Takedowns von Youtube-DL weiter getrollt. Nun sind auf der Plattform MP3s und der Github-Code selbst aufgetaucht.

Artikel veröffentlicht am ,
Github hat weiter Probleme mit Protesten gegen den Takedown von Youtube-dl.
Github hat weiter Probleme mit Protesten gegen den Takedown von Youtube-dl. (Bild: Github)

Der Code-Hoster Github gilt als wohl wichtigste Plattform für Open-Source-Projekte, der Code des Dienstes, der zu Microsoft gehört, ist jedoch selbst proprietär und nicht frei verfügbar. Ein Teil des Plattform-Codes wurde nun aber offenbar geleakt und war kurze Zeit auf Github selbst verfügbar. Der Leak wird vom Github-Chef Nat Friedman in einer dazugehörigen Diskussion auf Hackernews prinzipiell bestätigt.

Stellenmarkt
  1. Mobile Developer Android (m/w/d)
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
  2. Expertise Lead (m/w/d) Identity & Access Management Processes
    ING Banking, Frankfurt am Main
Detailsuche

Friedman schreibt, dass der Code jedoch nicht über einen Hack oder Angriff erlangt wurde. Vielmehr habe das Unternehmen vor einigen Monaten aus Versehen ein Quellcode-Archiv an Nutzer des Enterprise-Servers versandt. Der Code für das Hosten auf eigener Infrastruktur teilt sich viele Eigenheiten mit dem Code für die öffentliche Plattform von Github.com. Friedman bezeichnet die Situation als "in Ordnung" und "normal".

Normal oder alltäglich sind derartige Leaks aber eigentlich nicht. Darüber hinaus wurde der Code mit Hilfe eines Fehlers bei Github selbst in dessen DMCA-Repository eingestellt. Darüber hinaus ist es vergleichsweise einfach, den Beitrag so aussehen zu lassen, als sei er von Friedman selbst durchgeführt worden, was hier ebenfalls geschah. Ähnliches geschah bereits mit dem Code von Youtube-dl. Es ist also davon auszugehen, dass der aktuelle Quellcode-Leak im Zusammenhang damit steht und dies ebenfalls als eine Art Protest gegen den DMCA-Takedown von Youtube-dl umgesetzt wurde.

Darüber hinaus gibt es in diesem Zusammenhang weitere Protestaktionen auf der Plattform. So hat etwa ein Account MP3-Dateien von jenen Songs in ein Repository auf der Plattform eingestellt, die die Recording Industry Association of America (RIAA) in ihrer offiziellen DMCA-Anfrage explizit genannt hat. Das berichtet das Magazin Torrentfreak. Das Repository und der Account mit den MP3s sowie auch der Github-Quellcode selbst sind inzwischen wieder von der Plattform verschwunden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infrastruktur
Wie das Internet am Kapitalismus scheitert

Immer häufiger fallen wegen Fehlern eines einzigen Dienstes Tausende von Webseiten aus. Das zeigt: Das Internet stößt im Kapitalismus an Grenzen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

Infrastruktur: Wie das Internet am Kapitalismus scheitert
Artikel
  1. Anti-Virus: John McAfee tot im Gefängnis aufgefunden
    Anti-Virus
    John McAfee tot im Gefängnis aufgefunden

    John McAfee ist tot in einer Gefängniszelle gefunden worden. Ihm drohte eine Auslieferung von Spanien in die USA.

  2. Warum cloudbasierte Netzwerke auf dem Vormarsch sind
     
    Warum cloudbasierte Netzwerke auf dem Vormarsch sind

    Corona hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig flexible und agile Netzwerkumgebungen sind. Kein Wunder, dass Unternehmen immer häufiger auf Network as a Service (NaaS) setzen. Sieben Argumente, die für ein gemanagtes Netzwerk aus der Cloud sprechen.
    Sponsored Post von Telekom

  3. PC-Gaming: Valve erschwert Länderwechsel in Steam
    PC-Gaming
    Valve erschwert Länderwechsel in Steam

    Auch mit VPN wird es schwieriger, durch Länderwechsel an günstige Preise auf Steam zu kommen. Nun hat Valve eine weitere Hürde aufgelegt.

TheUnichi 06. Nov 2020

Laut meiner intensiven, 1-minütigen Google-Suche ist Python _ZU_ GitHub gewechselt...

franzropen 06. Nov 2020

Ich bezweifle das Daniel89s Post ernst gemeint war. Die Gefahr liegt eher in Bugs im...

zilti 05. Nov 2020

Ja, das wird denen eine Lehre sein, dieser Angriff auf GitHu... oh. Moment...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 87,61€ • 6 Blu-rays für 30€ • Landwirtschafts-Simulator 22 jetzt vorbestellbar ab 39,99€ [Werbung]
    •  /