Abo
  • Services:
Anzeige
Das Youtube-Logo
Das Youtube-Logo (Bild: Golem.de)

Youtube Community wehrt sich gegen blockierte Spielevideos

Bei Ubisoft-Spielen sind keine Probleme zu erwarten, bei 2K Games und Electronic Arts vielleicht doch: Spielentwickler wehren sich gegen das Blockieren von Videos auf Youtube.

Anzeige

US-Spielentwickler und Let's-Play-Fans wehren sich dagegen, dass Youtube hochgeladene Videos mit Games-Inhalten löscht, wenn in ihnen urheberrechtlich geschützt Musik zu hören ist - selbst dann, wenn sie nur im Hintergrund gespielt wird. Das liegt daran, dass auf Youtube das automatische Content-ID-Scanning auf weitere Multi-Channel-Networks-Bereiche ausgedehnt wurde. Eine neue Initiative von Lars Doucet, Gründer des US-Entwicklerstudios Level Up Labs (Defender's Quest), hat dazu die Initiative Wholetsplay gegründet.

Zum einen tauschen sich Spieler und Macher unter dem Hashtag #wholetsplay auf Twitter aus. Zum anderen baut Doucet mit Unterstützung der Community eine Webseite unter der URL www.wholetsplay.com auf.

Dort soll es vor allem Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen beim Veröffentlichen von Videos geben. Unter anderem ist auf einer temporären Wiki-Seite eine lange Liste mit Hinweisen abrufbar, welche Publisher und Entwickler bei Let's-Play-Inhalten keine Probleme machen (die meisten) und bei welchen vielleicht mit Schwierigkeiten zu rechnen ist (2K Games, Electronic Arts, Quantic Dream).

Eigentlich ist auch eine Kennzeichnung für Firmen vorgesehen, bei denen vor selbsterstellten Videos in Zusammenhang mit ihren Spielen gewarnt wird. Allerdings ist damit noch kein Unternehmen markiert.

Wie Polygon.com berichtet, will Doucet außerdem zusammen mit Rechtsexperten neue Lizenzbedingungen aufsetzen, in denen etwa der Umgang mit Musik in Videospielen geregelt wird.


eye home zur Startseite
IrgendeinNutzer 23. Dez 2013

Ernsthaft? Ist deswegen Tim Schafer auch ein Troll, weil er uns verraten hat, das es...

Natchil 21. Dez 2013

Und warum sollte ich so was machen? Krieg ich bei den anderen Portalen Geld für meine...

Natchil 21. Dez 2013

Haha, wie er das Geld rumschmeißt, und es dann demütig wieder aufhebt, und fast zu weinen...

Natchil 21. Dez 2013

Außerdem sollte man nicht gegen YouTube kämpfen, sondern mit ihnen. Handelt was aus...

crazypsycho 20. Dez 2013

Fairuse greift hier in Deutschland aber wirklich nicht. Denn hier gibt es keine Fairuse...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  2. via Nash direct GmbH, Erlangen
  3. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 179,99€
  2. 499€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 499,99€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


  1. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  2. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  3. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  4. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  5. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  6. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  7. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  8. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  9. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  10. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. interessant wäre doch mal eine Auflistung der...

    vlad_tepesch | 08:37

  2. Mobileye hat die Zusammenarbeit beendet...

    johnDOE123 | 08:31

  3. Re: die hätten vor dem unfähigen LG Köln klagen...

    Arestris | 08:29

  4. Re: Vergleich mit Asus Zenbook UX360CA-C4227T

    DeathMD | 08:21

  5. Re: Apple könnte das iPhone auch pünktlich...

    CopyUndPaste | 08:18


  1. 08:11

  2. 07:21

  3. 18:13

  4. 17:49

  5. 17:39

  6. 17:16

  7. 17:11

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel