Abo
  • Services:

Youporn: Commerzbank kündigt Konto von MyDirtyHobby

Die Commerzbank wird nicht mehr das Konto für die Manwin-Plattform MyDirtyHobby betreiben. Nach der Verhaftung des Firmenchefs fürchtet die Bank um ihren Ruf. Zu Manwin gehört auch die Plattform Youporn.

Artikel veröffentlicht am ,
Youporn: Commerzbank kündigt Konto von MyDirtyHobby
(Bild: Patrik Stollarz/AFP/Getty Images)

Die Commerzbank hat dem Pornounternehmen Manwin die Geschäftsbeziehungen aufgekündigt. Wie die Welt am Sonntag unter Berufung auf die Großbank berichtet, wird am 17. Dezember 2012 ein Konto der Commerzbank Hamburg bei der Amateurpornoplattform MyDirtyHobby geschlossen. Der Grund seien Reputationsrisiken für die Bank.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  2. BWI GmbH, Erfurt

Laut Staatsanwaltschaft soll es Fragen dazu geben, wer MyDirtyHobby tatsächlich betreibt. Laut Website ist die Colbette Holdings in Nicosia auf der Mittelmeerinsel Zypern der Betreiber. Weitere Angaben wollte die Commerzbank wegen des Bankgeheimnisses nicht machen.

Manwin-Chef Fabian T. wurde Anfang Dezember 2012 im Brüsseler Vorort Kraainem auf Betreiben der deutschen Staatsanwaltschaft festgenommen. Gleichzeitig durchsuchten Steuerfahndung und Polizei den Wohnsitz und das Hamburger Tochterunternehmen der Manwin-Firmengruppe. Die Steuerfahndung Koblenz ermittle bereits seit Ende 2010. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Köln Golem.de sagte, wurde Fabian T. am 13. Dezember 2012 von Belgien nach Deutschland überstellt und befindet sich in Haft.

Manwin betreibt große Tube-Seiten und andere Pornoangebote wie Youporn, Pornhub, Reality Kings, Brazzers, XTube, Extremetube, MyDirtyHobby, das Pornostudio Digital Playground und das Livesexangebot Webcams.com. Die verschiedenen Manwin-Gesellschaften haben ihren Sitz in Luxemburg, Deutschland, Kanada, Zypern, USA und Irland.

Laut einem früheren Bericht der Financial Times Deutschland hat der Manwin-Gründer die Zukäufe mit einem Kredit über 362 Millionen US-Dollar einer New Yorker Investmentgesellschaft finanziert. Der Kredit sei mittlerweile an rund ein Dutzend weitere Fondshäuser verkauft, sagte T. der Zeitung.

Die Commerzbank und Manwin haben den Bericht nicht kommentiert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 7, Star Trek: Into Darkness, Fifty Shades of Grey, Jurassic World, Hulk...
  2. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  3. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  4. 199€ für Prime-Mitglieder

mxcd 18. Dez 2012

Hab ich auch gedacht... welcher Ruf? was meinen die bloss? Seit wann haben Banken einen...

Realist_X 18. Dez 2012

+1

Garius 18. Dez 2012

WTF?! Das ist ja mal abgefahren. Das wird hoffentlich ne ordentliche Schadensersatzklage...

ObiWan 18. Dez 2012

dass die Banken moralischer sind als die Pornobranche? Selten so gelacht.

Garius 17. Dez 2012

Vorsicht. Auch stetige Wiederholung gleicher Worte gehört zu den...


Folgen Sie uns
       


Conan Exiles - Livestream

Im Survival-MMO Conan Exiles darf ein barbarischer Golem(.de-Redakteur) nicht fehlen. Im Livestream schaffen wir es mit tatkräftiger Unterstützung unserer Community (Danke!) bis in die neue Region der Sümpfe.

Conan Exiles - Livestream Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

      •  /