Abo
  • Services:
Anzeige
You Got Posted: Revenge-Porn-Gründer sollen 385.000 Dollar Strafe zahlen
(Bild: Andreas Donath/Golem.de)

You Got Posted: Revenge-Porn-Gründer sollen 385.000 Dollar Strafe zahlen

Betreiber von Revenge-Porn-Plattformen müssen damit rechnen, für die Verletzung der Persönlichkeitsrechte ihrer Opfer bestraft zu werden: Eine junge Frau hat eine Klage gegen die Website You Got Posted gewonnen.

Anzeige

Ein Bundesgericht in Ohio hat Eric Chason und Kevin Bollaert, die Gründer der Revenge-Porn-Plattform You Got Posted, zu einer Geldstrafe von 385.000 US-Dollar verurteilt. Das berichtet das Onlinemagazin Ars Technica unter Berufung auf Prozessunterlagen. Im Mai 2013 hatte eine Betroffene geklagt, von der pornografische Bilder online gestellt wurden. Diese zeigen sie, als sie noch nicht volljährig war.

Revenge-Porn-Plattformen veröffentlichen private pornografische Bilder oder Nacktaufnahmen mit dem vollen Namen und der Adresse der Opfer. Anbei stehen oft Links zu ihren Profilen auf sozialen Netzwerken.

Marc Randazza, der Anwalt der Betroffenen, sagte, die Botschaft dieses 385.000-Dollar-Urteils an Betreiber pornografischer Rache-Websites sei eindeutig. Diese Seiten schädigten ihre Opfer irreparabel, oft ohne strafrechtliche Konsequenzen für die Betreiber. "In diesem Fall ermöglichte eine Zivilklage unserer Mandantin, gegen die Leute, die sie ausgenutzt hatten, zu ihrem Recht zu kommen", sagte Randazza.

Die kalifornische Staatsanwaltschaft hatte bereits im Dezember 2013 einen Haftbefehl gegen Bollaert erwirkt und ihn wegen seiner Beteiligung an Ugotposted.com wegen Identitätsdiebstahls, Verschwörung und Erpressung angeklagt. Die Anklage erklärte, dass "Online-Straftäter, die Gewinn aus der Erpressung mit privaten Fotos ziehen, überprüft und für diese verwerflichen und illegalen Internet-Aktivitäten verfolgt werden."


eye home zur Startseite
ThadMiller 25. Mär 2014

Du bist wahrscheinlich noch sehr jung. Aber glaub mir, auch du wirst noch mit den Feuer...

Bouncy 21. Mär 2014

Also ich erkenne in deinem Text - der übrigens, für jemanden der Intelligenz propagiert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  2. Net at Work GmbH, Paderborn
  3. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen
  4. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  2. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  3. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  4. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  5. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  6. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  7. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  8. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  9. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  10. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    ML82 | 13:09

  2. Um Vertauen wieder zu gewinnen, sollten Facebook...

    Stereo | 13:05

  3. Vermisse ich auch

    hhf1 | 13:04

  4. Re: Warum beteiligt sich Seite mit "IT-News für...

    FreierLukas | 13:01

  5. Warum dieser Artikel / Clickbait ?

    v2nc | 13:00


  1. 12:31

  2. 14:35

  3. 14:00

  4. 13:30

  5. 12:57

  6. 12:26

  7. 09:02

  8. 18:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel