Abo
  • Services:

Yosemite-Design: Mac-Version von Skype in neuer Optik

Die neue Skype-Version 7 für OS X hat vornehmlich ein neues Design erhalten. Es sieht nun ihrem iOS-Pendant sehr viel ähnlicher. Die Optik hat eine flache Anmutung bekommen, die auch bei OS X 10.10 alias Yosemite verwendet wird. Außerdem wirkt die Oberfläche aufgeräumter.

Artikel veröffentlicht am ,
Skype 7 für OS X
Skype 7 für OS X (Bild: Microsoft)

Die neue Skype-Anwendung für OS X legt größeren Wert auf Chats als bisher. Die Nachrichten werden optisch hervorgehoben und sehen übersichtlicher aus als in der Vorversion. Aus Chats heraus ein Voice-over-IP-Gespräch zu beginnen, ist einfacher geworden. Die Nachrichten werden neben dem Videofenster angezeigt. So kann das Besprochene leicht noch einmal nachgelesen werden.

  • Skype 7 für OS X (Bild: Microsoft)
  • Skype 7 für OS X (Bild: Microsoft)
Skype 7 für OS X (Bild: Microsoft)
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Microsoft hat mit der Skype-Mac-App 7 zudem Apples Yosemite-Design vorgegriffen. Die neue App passt gut zur neuen Optik des kommenden Betriebssystems. Die Buttons und andere Elemente wirken abgeflacht und sind auch etwas größer geworden. Auch die kostenlose Gruppen-Videochat-Funktion wurde in die Mac-Variante integriert.

Skype 7 für OS X kann über die interne Update-Funktion der Anwendung eingespielt werden. Wer will, kann das Programm auch von der Skype-Website herunterladen.



Anzeige
Top-Angebote

3dgamer 10. Okt 2014

Jap! https://tdesktop.com/

IrgendeinNutzer 10. Okt 2014

Ich verstehe warum das eigenartig wirkt, doch ich verstehe auch den Gedanken des...

jejo 10. Okt 2014

Ich vermisse eine Möglichkeit, so etwas fix zu markieren/melden, ohne den eigentlich ja...

13HipHop37 10. Okt 2014

Wen interessiert das bitte? Ist es wirklich eine News Wert?

ad (Golem.de) 10. Okt 2014

Offenbar nicht ;) Wurde entfernt. Mit freundlichen Grüßen ad (Golem.de)


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /