Abo
  • IT-Karriere:

Yeair: Benzincopter fliegt eine Stunde lang

Günstige Quadcopter können sich mit einem Akku-Elektromotoren-Antrieb gerade einmal etwa 20 Minuten in der Luft halten. Mit vier kleinen Zweitakt-Verbrennungsmotoren will das Kickstarter-Projekt Yeair bis zu 1 Stunde Flugzeit ermöglichen. Die Drohne kostet dennoch nur 1.400 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,
Yeair
Yeair (Bild: Kickstarter)

Yeair heißt die ungewöhnliche Drohne, die über Kickstarter finanziert wird. Sie verfügt über vier Zweitaktmotoren, die von Elektromotoren gestartet und bei hoher Beanspruchung unterstützt werden. Durch den hohen Energiegehalt des Flüssigkeitstreibstoffs (Gemisch 25:1) und einen 1,5 Liter-Tank sollen Flugzeiten von bis zu einer Stunde möglich sein. Die Nutzlast liegt bei 5 kg. Der Flug mit derart schwerem Fluggerät ist aber nach unserem Kenntnisstand nur auf Modellflugplätzen gestattet.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, verschiedene Standorte
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn

Yeair soll über Kickstarter etwa 1.400 Euro kosten. Beim Ausfall eines Motors soll es dennoch möglich sein, das Fluggerät sicher zu Boden zu bringen, da der jeweilige Elektromotor den gleichen Rotor antreiben kann. Ein Akku ist ebenfalls an Bord.

  • Yeair (Bild: Kickstarter)
  • Yeair (Bild: Kickstarter)
  • Yeair (Bild: Kickstarter)
  • Yeair (Bild: Kickstarter)
Yeair (Bild: Kickstarter)

Die Drohne soll autonom Wegpunkte abfliegen können und lässt sich auch ganz gewöhnlich per Fernsteuerung dirigieren.

Eine flugfähige Testversion der Yeair gibt es bereits. Über Kickstarter sollen 70.000 Euro zusammenkommen. Die Hälfte ist nach etwa einem Tag Projektlaufzeit bereits zugesagt worden, so dass die restlichen 59 Tage ausreichen dürften, um die Gesamtsumme zusammenzubekommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 127,99€ (Bestpreis!)

egal 28. Mai 2015

Ok, das wäre mir neu, da würde mich mal ein Link interessieren oder ein Youtube-Video wo...

ThadMiller 28. Mai 2015

Hab bei google nach "typisch deutsch" gesucht und wurde hier her geleitet.

Sascha Klandestin 27. Mai 2015

Und Gewicht!

d0narrr 27. Mai 2015

Ich bezog mich nicht auf die Zuladung bzw auf diesen cooler eher im allgemeinen ;) Und...

nille02 27. Mai 2015

Modellmotoren werden oft mit Bioethanol betrieben. Für die Schmierung wird Rizinusöl...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenfone 6 - Test

Das Zenfone 6 fällt durch seine Klappkamera auf, hat aber auch abseits dieses Gimmicks eine Menge zu bieten, wie unser Test zeigt.

Asus Zenfone 6 - Test Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

    •  /