Abo
  • Services:
Anzeige
Yeair
Yeair (Bild: Kickstarter)

Yeair: Benzincopter fliegt eine Stunde lang

Yeair
Yeair (Bild: Kickstarter)

Günstige Quadcopter können sich mit einem Akku-Elektromotoren-Antrieb gerade einmal etwa 20 Minuten in der Luft halten. Mit vier kleinen Zweitakt-Verbrennungsmotoren will das Kickstarter-Projekt Yeair bis zu 1 Stunde Flugzeit ermöglichen. Die Drohne kostet dennoch nur 1.400 Euro.

Anzeige

Yeair heißt die ungewöhnliche Drohne, die über Kickstarter finanziert wird. Sie verfügt über vier Zweitaktmotoren, die von Elektromotoren gestartet und bei hoher Beanspruchung unterstützt werden. Durch den hohen Energiegehalt des Flüssigkeitstreibstoffs (Gemisch 25:1) und einen 1,5 Liter-Tank sollen Flugzeiten von bis zu einer Stunde möglich sein. Die Nutzlast liegt bei 5 kg. Der Flug mit derart schwerem Fluggerät ist aber nach unserem Kenntnisstand nur auf Modellflugplätzen gestattet.

Yeair soll über Kickstarter etwa 1.400 Euro kosten. Beim Ausfall eines Motors soll es dennoch möglich sein, das Fluggerät sicher zu Boden zu bringen, da der jeweilige Elektromotor den gleichen Rotor antreiben kann. Ein Akku ist ebenfalls an Bord.

  • Yeair (Bild: Kickstarter)
  • Yeair (Bild: Kickstarter)
  • Yeair (Bild: Kickstarter)
  • Yeair (Bild: Kickstarter)
Yeair (Bild: Kickstarter)

Die Drohne soll autonom Wegpunkte abfliegen können und lässt sich auch ganz gewöhnlich per Fernsteuerung dirigieren.

Eine flugfähige Testversion der Yeair gibt es bereits. Über Kickstarter sollen 70.000 Euro zusammenkommen. Die Hälfte ist nach etwa einem Tag Projektlaufzeit bereits zugesagt worden, so dass die restlichen 59 Tage ausreichen dürften, um die Gesamtsumme zusammenzubekommen.


eye home zur Startseite
egal 28. Mai 2015

Ok, das wäre mir neu, da würde mich mal ein Link interessieren oder ein Youtube-Video wo...

ThadMiller 28. Mai 2015

Hab bei google nach "typisch deutsch" gesucht und wurde hier her geleitet.

Sascha Klandestin 27. Mai 2015

Und Gewicht!

d0narrr 27. Mai 2015

Ich bezog mich nicht auf die Zuladung bzw auf diesen cooler eher im allgemeinen ;) Und...

nille02 27. Mai 2015

Modellmotoren werden oft mit Bioethanol betrieben. Für die Schmierung wird Rizinusöl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  3. 29,37€

Folgen Sie uns
       


  1. Project Zero

    Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux

  2. Dan Cases A4-SFX v2

    Minigehäuse erhält Fenster und wird Wakü-kompatibel

  3. Razer Core im Test

    Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System

  4. iPhone-Hersteller

    Apple testet 5G-Technologie

  5. Cern

    Der LHC ist zurück aus der Winterpause

  6. Jamboard

    Googles Smartboard kommt in den USA auf den Markt

  7. Überwachung

    Wikipedia darf nun doch die NSA verklagen

  8. Prototypen

    BOE zeigt AMQLED-Displays mit 5 und 14 Zoll

  9. Passwortmanager

    1Password bietet sichere Passwörter beim Grenzübertritt

  10. QD-LCD mit LED-BLU

    Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Überschaubare Zielgruppe

    blariog | 13:59

  2. Re: Unterschied OLED zu QLED

    furam | 13:59

  3. Re: Wieso nicht gleich noch Prozessor in das Gehäuse?

    No name089 | 13:57

  4. Re: Taugen Passwortmanager was?

    david_rieger | 13:56

  5. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    My1 | 13:55


  1. 13:22

  2. 12:41

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 11:32

  6. 11:21

  7. 10:52

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel