Abo
  • Services:
Anzeige
Warren Buffett: Beratung von ehemaligen Yahoo-Top-Managern
Warren Buffett: Beratung von ehemaligen Yahoo-Top-Managern (Bild: Daniel Acker/Bloomberg via Getty Images)

Yahoo: Warren Buffett will Yahoo mit übernehmen

Warren Buffett: Beratung von ehemaligen Yahoo-Top-Managern
Warren Buffett: Beratung von ehemaligen Yahoo-Top-Managern (Bild: Daniel Acker/Bloomberg via Getty Images)

Prominente Konkurrenz für Verizon: Ein neues Konsortium will für das angeschlagene Internetunternehmen Yahoo mitbieten. Ihm gehört einer der bekanntesten Investoren an.

Warren Buffett interessiert sich für Yahoo. Der bekannte Investor hat sich einem Konsortium angeschlossen, das das Internetunternehmen übernehmen möchte, und will sich an einem Gebot beteiligen. Geführt wird das Konsortium von Dan Gilbert. Der Milliardär hat das Investmentunternehmen Quicken Loans gegründet. Ihm gehört zudem das Basketballteam Cleveland Cavaliers.

Anzeige

Nach Informationen des Blogs Recode wird das Konsortium um Gilbert von zwei ehemaligen Yahoo-Managern, Dan Rosensweig und Tim Cadogan, beraten. Beide wollten jedoch nach einem möglichen Kauf keine Funktion bei Yahoo übernehmen. Auch Buffett verfügt über eine Quelle: Dem Vorstand seines Investmentunternehmens Berkshire Hathaway gehört Sue Decker an. Sie war unter anderem Finanzchefin bei Yahoo.

Yahoo soll verkauft werden

Die Investoren bestehen auf einem Verkauf von Yahoo, da es Chefin Marissa Mayer ihrer Ansicht nach nicht geschafft hat, neue Geschäftsfelder zu entwickeln. Der Wert des Kerngeschäfts von Yahoo wird auf vier bis acht Milliarden US-Dollar geschätzt. Der Börsenwert von Yahoo liegt bei über 30 Milliarden US-Dollar. Der größte Teil davon entfällt auf Beteiligungen an Alibaba und Yahoo Japan.

Anfangs gab es rund 40 Interessenten für einen Kauf von Yahoo, darunter auch Mayers ehemaligen Arbeitgeber Google. Allerdings gaben im April nur wenige auch ein Gebot ab. Als aussichtsreichster Bieter gilt derzeit der Telekommunikationskonzern Verizon Communications.


eye home zur Startseite
zZz 16. Mai 2016

Schmarren. Vo rallem Tumblr, aber auch Flickr werden viel verwendet.

HorstF 16. Mai 2016

Das Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV) ist eigentlich nicht das, was für den Einkauf von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  2. Experis GmbH, Berlin
  3. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  4. MedAdvisors GmbH über Academic Work Germany GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Hakuro | 06:57

  2. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ML82 | 06:55

  3. Der W 570 ist leider nicht so kabellos wie der...

    MarioWario | 06:44

  4. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Dan Koes | 05:56

  5. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    awgher | 05:24


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel